Widerspruch gegen Bescheide ab dem 01.01.2016 einlegen - Widerspruch wurde zurückgewiesen

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

ocram75

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
9 August 2013
Beiträge
4
Bewertungen
0
Hallo ich habe mich dazu entschlossen gehabt, gegen den Bescheid zum 01.01.2016 Widerspruch einzureichen. Dies habe ich Ende des Jahres getan und promt innerhalb von 1 Woche den Widerspruchbescheid erhalten.

Wie auch nicht anders zu erwarten wurde der Widerspruch als unbegründet zurückgewiesen.

Ich weiß das ich jetzt 1 Monat Zeit habe zur Einreichung einer Klage vor dem Sozialgericht. Hat jemand zufällig ebenfalls schon diese Erfahrung gemacht bzw. den Widerspruchsbescheid erhalten?

Gibt es irgendwo schon Hinweise wie man weiter verfahren sollte?

Vielen Dank

marco
 

Couchhartzer

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 August 2007
Beiträge
5.550
Bewertungen
9.769

nowayhose

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
20 Oktober 2008
Beiträge
700
Bewertungen
364
Hi,
...........................................................

Ich denke mal demnächst wird da auch Genaueres bezüglich der gerichtlichen Vorgehensweise mit einem entsprechend vorbereiteten Klageentwurf zu finden sein. :wink:



inzwischen liegen mir einige Widerspruchsbescheide vor. Es zeichnet sich ab, dass die Jobcenter weitestgehend identische Texte versenden, so dass bis Ende des Montas eine Musterklage ausgearbeitet werden kann.

Ihr könnt aber mit den widerspruchsbescheiden auch zum Amtsgericht gehen und Euch durch einen Beratungsschein holen, um dann eine/n Antwalt/inn zu kontaktieren und ggf. weiteres zu veranlassen.




Gruß



nowayhose
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten