• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Widerspruch erfolgreich! Amtspflichtverletzung!

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Hartz Vier

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
15 Jun 2007
Beiträge
77
Gefällt mir
1
#1
Meine jetzige Frau bekam für September 2006 per Bescheid eine Alg-II Ablehnung. Sie hätte zu viel Vermögen (2-Türer Golf und 1500 Euro in einem IHS-Dynamic-Bond + Telekom-Peanuts).

Um nicht zu verhungern musste sie diesen Bond auflösen. Die ArGe hatte sie sogar aufgefordert erstmal das Geld zu verbraten. Sie könne dann einen neuen Antrag stellen.

Im Widerspruch bekam sie natürlich recht.

Daraufhin hat sie der ArGe folgende Kosten (Schadenersatz) in Rechnung gestellt:

- Notauflösung meines Vermögens infolge der durch die ARGE falsch eingeschätzten Sachlage.
-Telekom- Aktien (Provision, Mindestmaklergebühr, Transaktionspreis, fremde Spesen) siehe Kopie 29,24 Euro
-IHS Dynamik-Bond (Provision, Mindestmaklergebühr, Transaktionspreis, fremde Spesen) siehe Kopie 29,15 Euro

-Kursdifferenz / -Verlust IHS Dynamik-Bond 1000 Euro minus 947,20 Euro = 52,80 Euro.
Hinweis: Bei diesem Anlageprodukt wird am Ende der Laufzeit der Nominalwert (hier 1000 Euro) komplett ausgezahlt, bei vorzeitiger Rückgabe nur der Kurswert (947,20 Euro) Die Differenz mache ich geltend. 52,80 Euro

Das wurde per Bescheid abgelehnt. Sie könne nur Kosten im Vorverfahren erstattet bekommen (§ 63 Abs. 3 Satz 1 erster Halbsatz SGB X).
Eine Widerspruchsbelehrung folgte.

Den Widerspruch begründete ich (jetzt zur BG gehörend) mit Amtspflichtverletzung (§ 839 BGB).
Jetzt kam der Widerspruchsbescheid. Er wurde in vollem Umfang zu unseren Gunsten entschieden.

Es lohnt sich also zu kämpfen!!!

Ein Makel bleibt. Warum muss man um alles erst kämpfen?

Pikant:
Gegen diesen Widerspruchsbescheid kann ich Widerspruch einlegen. *lol*

Das Geld liegt jetzt übrigens gewinnbringender auf einer großen deutschen Direktbank.

dibadibadu
 
E

ExitUser

Gast
#2
Gratuliere!!!

Warum man um alles kämpfen muss? Weil die irgendwie keinen Anstand kennen.
 

amondaro

Elo-User/in

Mitglied seit
24 Jan 2007
Beiträge
406
Gefällt mir
0
#3
Gratuliere!!!

Warum man um alles kämpfen muss? Weil die irgendwie keinen Anstand kennen.
Moin,

die kennen kein Anstand ,vor allem will die Stadt/Land am besten für sich so viel wie möglich rausholen !! Abzocker !! für die sind die Hartz4/ALG2 Empfänger keine Menschen eher nen Übel für die sie aufkommen müssen.

Nur sie vergessen,das es nicht ihr Geld ist,sie verwalten es nur für Alle die bezahlen !! Dafür stecken se sich in die eigenen Tasche und verschwenden das Geld für Dinge wo man woanders zu Rechenschaft gezogen wird.

Halt neurotische Korrupte Arschkricher !!

Meine Meinung !!

mfg
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten