Werbung für Kredite

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Okay, danke für die Information. :icon_neutral:

Die Begründung halte ich jedoch persönlich für fragwürdig. Man kann ohne weiteres die Anzeigen beinflussen und bestimmte Seiten oder Themen ausschließen. ber was versuche ich mir hier den Kopf heißzureden? Ich gehe lieber. Diese Haltung möchte ich nicht länger unterstützen.
 
R

Rounddancer

Gast
Es zwingt Dich ja keiner, da nen Kredit oder sonstwas zu kaufen. Oder besser: Klick so oft wie möglich drauf, denn damit machst Du die, die da Kredite verkaufen wollen, immer um in paar Cent ärmer,- und hilfst mit, die Kosten des Erwerbslosenforums etwas mitzutragen, ohne daß es Dich was kostet.

Das ist so, wie wenn man ablehnt, Werbematerial einer Konkurrenzpartei anzunehmen. Ist Quatsch. Denn: Nehme ich das nicht von dem Verteiler an (und schmeiß es danach irgendwo in den Papierkorb), dann gibt der das nem anderen Menschen, und DER läßt sich dann u.U. von der Konkurrenzpartei überzeugen. Nein: Material der Eigenen nicht annehmen, denn das ist bei denen, die noch nicht zu den Eigenen zählen (oder sie wählen) besser aufgehoben,- aber Material der Konkurrenz annehmen, jederzeit und in jeder Menge.

Also: Fremde Google-Adwords auf dem befreundeten Portal anklicken,-

und damit die Fremdlinge zahlen lassen.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten