Wenn der Postmann ständig klingelt,Ende des Briefmonopols

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.305
Bewertungen
831
Das letzte große Monopol fällt. Ab 1. Januar 2008 dürfen Briefe mit einem Gewicht von weniger als 50 Gramm auch von anderen Unternehmen als der Deutschen Post AG befördert werden. Was ändert sich dadurch für die Verbraucher? tagesschau.de hat Fragen und Anworten zusammengestellt.

Ps. Gelb, Grün oder Blau wenn das mal gut geht?

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/briefmonopolfaq2.html
 

Borgi

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
9 April 2007
Beiträge
1.261
Bewertungen
2
Die Post müsste nur zahlreiche Briefe bei ihren Konkurrenten aufgeben. Dessen Empfänger sollten dann am NoNo der Welt sein. Funktioniert die Zustellung nicht, dann klagen bis das Monopol wieder kommt.
Ständig klingelt ein anderer Dödel an. Mal ist es die Post, dann ein Briefzusteller, wieder ein Briefzusteller, ein Prospekteverteiler, DHL, Hermes, usw. Ein Glück, dass ich meine Klingel abstellen kann. Meine Post landet im Postfach und der Rest kommt als E-Mail. Meine ARGE ist der Deutschen Post treu geblieben, aber wer weiß wie lange noch?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten