• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Welche Steuerklasse muss ich haben

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Eurojobberin

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
22 Apr 2006
Beiträge
25
Gefällt mir
0
#1
Hallo Leutz bestimmt könnt ihr meine Frage beantworten.

Es geht um die Steuerklasse welche muss ichc haben

Geschieden, Sohn 21 in Ausbildung bekommt Kindergeld.

Ist die Sterklasse 1 mit einem Kind richtig? Oder ohne Kind?

Die Auskunft vom Amt war für die

:tonne: da man mir das nicht beantworten konnte :kinn:
 

Eurojobberin

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
22 Apr 2006
Beiträge
25
Gefällt mir
0
#3
hm, habe vergessen, dass der Erzeuger nicht mehr lebt und somit dann 1 Kind auf der Steuerkarte drauf stehen muss/kann richtig?
Auch wenn Sohn schon 21 Jahre alt ist ?

Ich habe keine Ahnung und die von Amt erst recht nicht
:(
 

Quirie

Elo-User/in

Mitglied seit
23 Mrz 2006
Beiträge
627
Gefällt mir
3
#4
Kann es sein, dass Du das falsche Amt gefragt hast?

Ein Anruf bei Deinem zuständigen Finanzamt müßte die Sache ganz schnell klären, aber auch das für Dich zuständige Ordnungsamt bei Deiner Stadt / Gemeinde - müßte das wissen.

:mrgreen: :mrgreen:
 

Nov

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Jun 2006
Beiträge
332
Gefällt mir
9
#5
Ich gehe mal davon aus das Du leiblicher Elternteil bis!

Das kind macht Ausbildung!!

Also evtl. auch Kindergeld berechtigt

Wenn ich jetzt mal richtig gesucht habe denn sollte es so aussehen

Wer gehört in welche Steuerklasse?

Sie sind ledig

ohne Kind
Steuerklasse I
mit mindestens einem Kind, das an Ihrem Wohnsitz gemeldet ist
Steuerklasse I oder II
 

Eurojobberin

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
22 Apr 2006
Beiträge
25
Gefällt mir
0
#6
Quirie sagte :
Kann es sein, dass Du das falsche Amt gefragt hast?

Ein Anruf bei Deinem zuständigen Finanzamt müßte die Sache ganz schnell klären, aber auch das für Dich zuständige Ordnungsamt bei Deiner Stadt / Gemeinde - müßte das wissen.

:mrgreen: :mrgreen:
:evil: ich habe beim Finanzamt angerufen und der Herr war wohl nicht in der Lage auf meine Frage eine Antwort zu geben :|

Habe ihm wohl beim Beamtenschlaf gestört :mrgreen:
 

RobertKS

Elo-User/in

Mitglied seit
27 Jun 2005
Beiträge
381
Gefällt mir
1
#7
Hallo eurojobberin,

das ist schon okay, denn das muß der nicht unbedingt wissen, solltes es aber wissen.

Aber dafür gibts im Rathaus deiner Stadt oder dem Landratsamt deiner Gemeinde eine Stelle, die die Lohnsteuerkarten ausstellt, und die müssen es wissen.Den Weg kannste Dir aber nun sparen, denn ich als Steuerfachangestellter weiß das auch, und es wurde hier auch schon richtig geschrieben:

Ledig / ohne Kind = LSt.-Klasse 1
ledig / mit mindestens 1 Kind = LSt. -Klasse 1 oder 2
verheiratet / mit Kind = LSt.-Klasse 3 (beide), oder Er = 3, Sie ist 5 (das hängt davon ab wer mehr verdient, denn derjenige der viel verdient, kann die höhere Steuerklasse, also 5 wählen um Steuern zu sparen.Wenn beide relativ wenig verdienen, bietet es sich sogar an, das beide die LSt.-Klasse 4 wählen.


Nachzulesen auch hier: http://www.guckmal.de/loh_ste.htm

Hoffe deine Frage ist damit ausreichend beantwortet?

Gruß Robert ;)
 

Eurojobberin

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
22 Apr 2006
Beiträge
25
Gefällt mir
0
#8
Ja, das ist doch prima. Lieber hier im Forum seine Fragen stellen und man bekommt die passende Antwort :klatsch:
danke euch

Dann werde ich mal den Weg zum Amt machen um heraus zufinden ob mir Steuerklasse 1 oder 2 zusteht :)
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#9
ja ja -

Steuerklasse II


Personen aus Steuerklasse I erhalten die Steuerklasse II, wenn ihnen der Haushaltsfreibetrag zusteht, weil in ihrer Wohnung im Inland mindestens ein Kind gemeldet ist, das einen Kinderfreibetrag oder Kindergeld erhält. Ist auch das andere Elternteil unbeschränkt einkommenssteuerpflichtig, so erhält der Arbeitnehmer den Haushaltsfreibetrag nur, wenn das Kind ihm zuzuordnen ist. Es darf keine zweite erwachsene Person in der Wohnung des Arbeitnehmers gemeldet sein.

Und da der Vater leider verstorben ist, gibt es da keinerlei Mißverständnisse.....

Durch den Haushaltsfreibetrag ist die Lohnsteuer, wenn überhaupt gezahlt wird, geringfügig ( bei so 1.200 Brutto macht das etwa 22 Euro aus) geringer als in Steuerklasse I
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Gefällt mir
1
#11
Arania sagte :
ie passende Antwort
die passende oder die richtige? Bin schon weg!
:mrgreen: ;) du wirst staunen Arania ....

manchmal ist die passende auch die richtige Antwort - vorallem wenn die Antworten von dir oder von mir oder oder oder .... kommen :twisted: :twisted:
 

gelibeh

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
23.595
Gefällt mir
17.046
#12
verrückter Haufen. Manchmal sind die Antworten richtig passend. :D
 

Eurojobberin

Elo-User/in

  Th.Starter/in  
Mitglied seit
22 Apr 2006
Beiträge
25
Gefällt mir
0
#14
:lol: ganz einfache Lösung sie hat gepasst und war richtig :lol: :mrgreen:

Aber schön das man auch noch ab und so was zu lachen haben :mrgreen:

denke das einige das Lachen verlernt haben bei diesem ganzen Bullschitt-Hartz IV :cry:

Ich bin froh das ich ab Juli 06 wieder eine Vollzeitjob habe und kein 1 Eurojob mehr machen muss. Wünsche euch auch allen hier Erfolg bei der Jobsuche :daumen:
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten