Weiterbildung vom Jobcenter beantragen-Kann man sich die Anbieter selber aussuchen?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Matt45

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 März 2016
Beiträge
1.015
Bewertungen
2.177
Hallo zusammen.

Ich habe eine 75 Prozent Stelle(TZ) und bin Aufstocker.

Beim letzten "Besuch" im JC habe ich wegen Weiterbildung gefragt und auch mein SB war nicht abgeneigt, weil dadurch auch meine Chancen steigen auf dem Arbeitsmarkt. Wir haben uns über Zertifikatslehrgänge unterhalten und ich sollte mir "Gedanken" machen.

Nun habe ich mir einige Seminare der IHK ausgesucht und dies möchte ich demnächst besprechen mit dem SB.

Möchte aber vorbereitet sein, weil es bestimmt "Eigentore" gibt.

Frage(n):
Werden die Kurse der IHK auch vom JC übernommen? > Die Kosten schwanken zwischen 700,- und 3000,- pro Seminar? Ist kein geringer Betrag. Ich kann es leider nicht bezahlen!
Wer hat Erfahrungen mit Weiterbildungen?
Wie "einfach" ist es eine Weiterbildung zu bekommen vom JC?
Oder arbeitet das JC nicht mit der IHK zusammen?

Grüße an alle
 

Gaddezwerg

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Februar 2016
Beiträge
296
Bewertungen
296
Frage(n):
Werden die Kurse der IHK auch vom JC übernommen? > Die Kosten schwanken zwischen 700,- und 3000,- pro Seminar? Ist kein geringer Betrag. Ich kann es leider nicht bezahlen!
Wer hat Erfahrungen mit Weiterbildungen?
Wie "einfach" ist es eine Weiterbildung zu bekommen vom JC?
Oder arbeitet das JC nicht mit der IHK zusammen?

Weiterbildungen beim JC laufen immer über einen Bildungsgutschein (BGS). Du musst also den Träger (in deinem Fall die IHK) fragen, ob der von dir gewünschte Kurs bei der Arbeitsagentur mit Maßnahmenummer zertifiziert ist und über Bildungsgutschein abgerechnet werden kann.
Erfahrungsgemäß ist das bei IHK Kursen meistens jedoch leider nicht der Fall.
 
E

ExitUser

Gast
Hallo, ich hatte mich auch mal umgeschaut und nachgefragt. Die Kurse der Softwareanbieter etwa werden meist nicht über Bildungsgutschein zu finanzieren sein.

Oft sind es Kurse über Videokonferenz, die große Träger wie DAA etc. anbieten. So können sie billig Kurse zu allen möglichen Themen an vielen Orten anbieten. Du musst dich halt umschauen, was es gibt.
 

noillusions

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
31 Oktober 2012
Beiträge
4.037
Bewertungen
3.856
Mag ja sein dass es zertifiziert sein muss, aber abseits davon besteht bei einem Gutschein ein Wahlrecht.

Der Gutschein hat immer einen bestimmten Zweck.

Es ist auch schon vorgekommen, dass ein Gutschein exakt so ausformuliert wurde dass er nur auf einen bestimmten Massnahmeträger passte und dem elo gesagt wurde "da findest du das Passende, geh da hin." Der Gutschein wurde dem elo also einfach verpasst.

Wenn man das dann nicht will, sagt man halt dass man nix Passendes gefunden hat.

Ein Gutschein KANN schliesslich eingelöst werden, muss aber nicht.

Also am Besten, der Gutschein wird nicht so detailliert gemacht dass dir das Wahlrecht sozusagen flöten geht.
 

Matt45

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
23 März 2016
Beiträge
1.015
Bewertungen
2.177
OK. Weiß ich erst einmal Bescheid.

Ganz so einfach scheint es wohl nicht zu sein, das wäre auch dann zu einfach.

Reden die Politiker nicht immer von "Weiterbildung ist wichtig......." > Ironie

Mal schauen was mein SB meint.

Durch meine TZ Stelle wird es wohl auch weniger Förderung geben, könnte ich mir zumindest vorstellen.

Grüße
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten