Weiterbewillung der rente noch nicht da, bekomme ich trotzdem noch Sozialhilfe für januar 2018? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

A

Airbender32

Gast
Grüße an allen,

Ich bin seit paar jahren Frührentner und beziehe leistungen vom grundsicherungsamt.

ich hatte mein weiterbewährungsantrag ende september abgegeben, und habe noch keinen bescheid erhalten.

ich habe beim rententräger vorletzte woche freitag angerufen, die zuständige sacharbeiterin hatte mir gesagt es tut ihr leid das es lange gedauert hat und das mein bescheid bei ihrer vorgesetzten auf dem tisch schon fertig liegt seit ende oktober und ich den bescheid bis nächsten freitag (also gestern) erhalten werde, weil ich keine erhalten hab, habe ich gestern vor 12 uhr noch einmal angerufen und die sacharbeiterin hat sich entschuldigt das etwas dazwischen gekommen ist und das sie den bescheid jetzt fertig macht und versuche noch heute (also gestern am freitag vormittag) und sich noch schnell zur postabteilung begibt. normalerweise hab ich vorige jahre die anderen alten bescheide jeweils bis mitte november erhalten.

Meine sozialhilfe läuft doch bis meine erwerbsminderungsrente bewilligt ist, also bis zum 31.12.2017 wie es auf dem papier steht.

Ich rufe am montag nochmals an, und frage ob sie den bescheid endgültig abgeschickt hat, weil die zeit ist auch knapp, das sozialamt muss auch einen bescheid erhalten, ich möchte den bescheid auch persönlich beim sozialamt abgeben.

Falls etwas dazwischen kommt und ich bis ende des monats keinen bescheid erhalten sollte, ich weiss es nicht aber erhalte ich trotzdem für den januar 2018 noch sozialhilfe?

soll ich auch zum sozialamt schnell persönlich hingehen und bescheid sagen?


Ich würd mich auf hilfreiche antworten sehr freuen

liebe Grüße an allen
 
Oben Unten