weiterbewilligungsantrag

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

mariemarie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Dezember 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
Welche & wie viele Kontoauszüge muss ich vorlegen?
reicht das auch in Kopie?
ich will die ja auch wieder haben und will NICHT das die da bleiben..
muss mein Freund (bg mit mir) auch kontoauszüge abgeben?
(Leistungen gehen ja auf mein Konto)
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
19.312
Bewertungen
26.833
Welche & wie viele Kontoauszüge muss ich vorlegen?
reicht das auch in Kopie?
ich will die ja auch wieder haben und will NICHT das die da bleiben..
muss mein Freund (bg mit mir) auch kontoauszüge abgeben?
(Leistungen gehen ja auf mein Konto)
Warum fragst du das? Hat dich denn jemand aufgefordert Kontoauszüge vorzulegen oder wolltest du das automatisch tun?
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.818
Bewertungen
6.322
Ich wollte den Antrag abgeben und da hat die Empfangsdame gesagt:
und die kontoauszüge? die brauchen sie schon auch!
Blödsinn. Ohne vorheringe schriftliche Aufforderung haben die darauf keinen Anspruch. Und wenn, dann nur die letzten 3 Monate. Mein Rat: Stopfe den Antrag OHNE Kontoauszüge in einen Briefumschlag und schicke es als Übergabeeinschreiben an deine Leistungsabteilung.
 

mariemarie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Dezember 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
Okay. ich bin mir sicher das mein SBchen oder wer auch immer die HABEN will.
vor mir war gestern eine die monatlich einfach alle ko.ausz. ans jc geschickt hat. würde mir im Traum nicht einfallen.

dürften die mein zeug dann kopieren ?
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.818
Bewertungen
6.322
Okay. ich bin mir sicher das mein SBchen oder wer auch immer die HABEN will.
vor mir war gestern eine die monatlich einfach alle ko.ausz. ans jc geschickt hat. würde mir im Traum nicht einfallen.
Den Kadavergehorsam wünscht sich das arge Gesindel! Leider gibt es noch immer viele, die alleine durch die Tatsache, dass es auf diesem Standardschreiben steht, schon zusammenzucken und es mitschicken. Vorauseilender Gehorsam eben.

dürften die mein zeug dann kopieren ?
Nein! § 60 SGB I spricht von vorlegen.
 

mariemarie

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
30 Dezember 2012
Beiträge
194
Bewertungen
14
Die haben alle einen weg.
wie lange sollen die das anschaun? dürfte die mitschreiben oder so?
(denen trau ich einiges zu mittlerweile )
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten