Weiterbewilligungsantrag gestellt,bereits seit letzten Jahr Krank. Wird das JC mich ins Grusi schicken?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

artep1964

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 Januar 2012
Beiträge
262
Bewertungen
25
Hallo zusammen,
bin trotz Tk immer noch krankgeschrieben.Arbeitsunfähig entlassen und von Psychologin weiterhin krank geschrieben.Morgen muss ich wieder zur Pyschologin und denk die wird mich noch krankschreiben.
Heute habe ich meinen Weiterwilligungsantrag abgegeben,da meiner zum 31.1 2018 ausläuft.Ich befürchte das mein Antrag nicht weiterbewilligt wird.Können die mich so einfach ins Grusi stecken.Wer kann das näher erklären.Ich leide Depressionen,Angst und Panikstörung und habe Angst was falsch zu machen?Z.B. Rentenantrag stellen( erfülle wahrscheinlich Pflichtbeiträge nicht).Was ist wenn ich zum Amtsarzt muss und der mich als erwerbfähig sieht,oder nicht erwerbsfähig?Was macht das JC? Ich erhalte Krankengeld und ergänzend Alg2.Können die mich ins Grusi abschmettern.Habe seit Ende 2000 diese Erkrankung mit immer wiederkehrenden Depressionen,diesmal ist es besonders schlimm.Danke für eure hoffentlich zahlreichen antworten.
 

Flodder

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 April 2012
Beiträge
1.279
Bewertungen
739
Das JC kann dich nicht einfach in die Grusi schicken, dazu muss erstmal von der DRV deine Erwerbsfähigkeit geprüft werden. Arbeitsunfähig bedeutet noch nicht dauerhaft erwerbsunfähig.:icon_evil:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten