Weiterbewilligung abgegeben nun wollen die noch mehr

saschah

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
10 Juni 2008
Beiträge
61
Bewertungen
0
Hallo zusammen, ich habe mal eine Frage,
Ich musste einen Weiterbewilligungsantrag stellen da meiner zum 28.02.16 ausläuft.
Bis zum 20.02.16 sollten alle Lohnabrechnungen und Kontoauszüge beim Amt vorliegen, diese waren ca.am 10.02.16 beim zuständigen Mitarbeiter des Amtes.
Heute war ein neuer Brief im Postfach "Aufforderung zu Mitwirkung"
In diesem Brief steht:
Sie beziehen derzeit Leistungen zur Sicherung......usw.
Folgende Unterlagen beziehungsweise Angaben werden hierzu noch benötigt....
Lohnabrechnung der Fa.XY für Februar 2016 bitte reichen SIe diese bis zum 06.03.2016 ein.

Die wollten alles bis zum 20.02.16 haben um den Antrag zu bearbeiten , was die auch alles bekommen haben, nun wollen die eine Abrechnung die noch gar nicht stattgefunden hat um den Weiterbewilligungsantrag zu bearbeiten??
Heißt das für mich wir bekommen ende Februar ersteinmal kein Geld?
Was soll denn das ich bin doch allem nachgekommen damit die den Antrag bearbeiten können...

Danke für eure Antwoten im Voraus.
 

ZynHH

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Juli 2011
Beiträge
13.642
Bewertungen
7.477
Ich würde da Montag morgen auf der matte stehen und das klären.

Das ist reines zeitschinden von denen.
Also, ab hin da.
 

Cha

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
27 Juni 2006
Beiträge
840
Bewertungen
473
Das ist reines zeitschinden von denen.
Eher Gedankenlosigkeit!

Ich würde da Montag morgen auf der matte stehen und das klären.
....
Also, ab hin da.
Das würde ich auch empfehlen.

Eine Lohnbescheinigung für Februar wird üblicherweise erst Mitte März ausgestellt.
Die wird also unmöglich fertig für eine rechtzeitige Zahlung von Leistungen.
Fehlende Mitwirkung kann man dir nicht vorwerfen.

Viele Grüße

Cha
 

saschah

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
10 Juni 2008
Beiträge
61
Bewertungen
0
Also gehe ich echt in der Annahme das die nix ohne weiteres überweisen werden,dachte nämlich das die überweisen und vielleicht einfach so mal den nächsten haben wollen.

Ist das ärgerlich, da macht un tut man, bekommt aber nur weitere Steine in den Weg gelegt...

Danke für eue Antworten :)
 
Oben Unten