WBA nicht bewilligt. Danach WBA oder Neuantrag?

Holzpferd

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
8 November 2015
Beiträge
13
Bewertungen
11
Hallo und schönen guten Abend!

Mir wurde mein letzter WBA nicht bewilligt, da ich zuviel Vermögen "angehäuft" habe.
Ich gehe davon aus, dass ich im Januar einen neuen Antrag stellen werde. Muss ich dann einen Neuantrag ausfüllen oder wieder einen WBA?

Danke schonmal
Grüße vom Holzpferd
 

Wutbuerger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
4.806
Bewertungen
2.357
Hallo und schönen guten Abend!

Mir wurde mein letzter WBA nicht bewilligt, da ich zuviel Vermögen "angehäuft" habe.
Ich gehe davon aus, dass ich im Januar einen neuen Antrag stellen werde. Muss ich dann einen Neuantrag ausfüllen oder wieder einen WBA?

Danke schonmal
Grüße vom Holzpferd
Bedeutet ..du warst im ALG2 Bezug und jetzt hast du Vermögen ? Ist das denn rechtssicher ? Oder lohnt da eher der Widerspruch ?
Möglicherweise musst du drei Monate aus dem Bezug sein ehe du als Neuer Fall gilst , die Frage können andere bestimmt besser beantworten .Konnte man den WBA nicht auf ein zukünftiges Datum stellen ? Dann würde ich mal WBA zum 1.1.16 stellen ,wenn möglich .
 
Oben Unten