Was muß ich alles beachten bei einem Trennungsprozess, dazu einige Fragen, wie z.B. Unterhalt, Haus und Sparbuch der Kinder?

matu16573e

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
23 Mai 2019
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo. Ich habe eine frage Ich bin dabei, mich zu trennen und 3 Kinder von meine letzte Beziehung leben mit mir. Ich lebe auch mit einem neuen Partner, der sich im Trennungsprozess befindet. Er hat 2 Kinder, aber sie leben bei ihrem Vater,. Sie bekom kein Unterhalt und bezahlt Keine für Kinder. Ich bekomme auch keine Unterhalt. Der Partner hat noch ein großes Haus mit seinem Ehemann, der dort Kinder und Eheman lebt. Die vermieten auch bei den Haus zwei Wohnungen. Ihr Mann verdient auch gut. Meine Frage ist, wie es bei der Umstellung aussehen wird. Werde JC rechnen das Haus auch?? Was passiert mit dem Unterhalt,? Meine partne9und Man die haben so ausgemacht das bezcalen keine Unterhalt. . Kann JC sagen, dass er das Haus verkaufen muss? Kann Job Center sagen das die muss man verklagen wegen Unterhalt. Ihre Kinder haben eine Sparrbuch Was ist damit? Meine neue Partnerin arbeiten auch und verdient 900 netto. Weil noch keine Steuerklasse wexel gemach. Ich bleibe momentan mitt meine drei Kinder allein. Die sind 5.3.und 10 Monate alt. Danke
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
22.855
Bewertungen
14.959
Hallo matu16573e und :welcome:

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet.
Ich möchte dir noch mal in Erinnerung bringen die Forenregel 11, bitte immer eine aussagekräftige Überschrift

Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11

Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!!,oder "Bitte Hilfen" sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 150! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

und auch im Texteingabefeld bei der Überschrift findest du dazu den Hinweis.

Schau bitte in diesen Link, hier hat unser @Admin2 genau erklärt warum eine

aussagekräftige Überschrift so wichtig ist:


Ich wünsche dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Forum.
 

matu16573e

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
23 Mai 2019
Beiträge
3
Bewertungen
0
Kannst du das bitte erklären, du warst beim Anwalt und ihr habt keine schriftliche Verzichtserklärung gemacht?
Meine Partnerin war mit man bei Anwalt und die haben einfach ausgemacht das man n bezcalen keine Unterhalt weil er wohnt jetz allein mit 2 Kinder und müssen die auch noch Haus bezcalen. Und meine Partnerin hatt einfach auch arbeitet gegangen. Aber das ist nicht schriftlich mit Unterhalt.

Der Anwalt hat das muendlich gemacht? ??:icon_kinn:
Ich und meine Partnerin machen wir sorgen das JC sagt :ja ihre Partnerin hatt halbe Haus dann kann verkaufen. Oder sparbucher von Kinder.

Hallo. Kann mir keine helfen?
 
Oben Unten