was mache ich bei Krankheit? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

ilseee

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
15 Januar 2019
Beiträge
127
Bewertungen
23
nehmen wir mal an ich bin krank und ich krieg demnächst Termine und kann die nicht wahrnehmen
was dann ?
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
20.844
Bewertungen
21.251
Du musst Die AU-Bescheinigung sowieso zur AfA schicken. Die gilt als Entschuldigung für Termine.
 

ilseee

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
15 Januar 2019
Beiträge
127
Bewertungen
23
Du musst Die AU-Bescheinigung sowieso zur AfA schicken. Die gilt als Entschuldigung für Termine.
danke dir !

ich habe immer angst dass die mir post schicken und ich kriege diese post nicht und die geht verloren

andererseits habe ich gehört dass jeder Termin vorher per sms angekündigt wird

weisst du da mehr ?
 

Timba

Elo-User*in
Mitglied seit
11 April 2015
Beiträge
82
Bewertungen
98
Wenn Post verloren geht, ist das nicht dein Problerm. Der Absender muss dir beweisen, dass die Post bei dir angekommen ist. Und SMS können sie dir nur schreiben, wenn sie deine Handy-Nr. haben. Hast du die angegeben? Dann lass sie wieder löschen. Mal davon abgesehen, dass eine SMS keine RFB hat. Also, so what?
 

ilseee

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
15 Januar 2019
Beiträge
127
Bewertungen
23
Wenn Post verloren geht, ist das nicht dein Problerm. Der Absender muss dir beweisen, dass die Post bei dir angekommen ist. Und SMS können sie dir nur schreiben, wenn sie deine Handy-Nr. haben. Hast du die angegeben? Dann lass sie wieder löschen. Mal davon abgesehen, dass eine SMS keine RFB hat. Also, so what?
ja habe handynummer gegeben is auch praktisch finde ich dann hab ich Gewissheit dass Termine eingehalten werden

das ist so eine sms die man bekommt ein paar stunden vor dem Termin glaub ich
 
Oben Unten