Was kann man an Erwerbsminderungsrente erwarten? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

stefanr

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
12 September 2013
Beiträge
6
Bewertungen
2
Hallo,

auf dem Rentenbescheid steht ja ein Wert. Der würde für mein Leben gerade so reichen, aber gehen davon noch die 10,8% Jugendstrafbetrag:) und die Sozialversicherung ab oder ist das der Betrag, den man am Ende erhält?
 

EMRK

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
2.002
Bewertungen
746
Hallo,

auf dem Rentenbescheid steht ja ein Wert. Der würde für mein Leben gerade so reichen, aber gehen davon noch die 10,8% Jugendstrafbetrag:) und die Sozialversicherung ab oder ist das der Betrag, den man am Ende erhält?
Bitte den Bescheid (anonymisiert) online stellen.

PS: Meines Wissens handelt es sich um den Nettobetrag. Von diesem wurden bereits alle Abzüge getätigt.
 

EMRK

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
27 August 2013
Beiträge
2.002
Bewertungen
746
Nö, das ist der Bruttowert.....ohne KK Beiträge usw.
Sobald der TE den Bescheid online stellt, wissen wir es genau.

PS: Bei meinem Rentenbescheid ist der ausgewiesene Betrag der Nettowert (Auszahlungsbetrag). Zusätzlich gibt es noch den Rentenanpassungsbescheid. Dieser sieht aber etwas anders aus.
 

Anhänge

Holger01

Elo-User*in - temp. eingeschränkt
Mitglied seit
26 Januar 2012
Beiträge
1.399
Bewertungen
565
auf dem Rentenbescheid steht ja ein Wert.
Der Rentenbescheid nennt tatsächlich auch den Netto-Auszahlungsbetrag;
die Rentenauskunft (i.d.R. zusammen mit dem Beitragsverlauf erstellt) nennt dagegen lediglich den Bruttobetrag.

@TE StefanR, du meinst wirklich den Bescheid, die Rente wurde dir bewilligt?
 

stefanr

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
12 September 2013
Beiträge
6
Bewertungen
2
Bitte den Bescheid (anonymisiert) online stellen.

PS: Meines Wissens handelt es sich um den Nettobetrag. Von diesem wurden bereits alle Abzüge getätigt.
Hallo,

ich meine den Infobescheid, den man jährlich bekommt. Ich such den heute abend mal raus.
 

dummwiebrot

Elo-User*in
Mitglied seit
28 Juli 2005
Beiträge
204
Bewertungen
140
In meiner letzten Renteninformation, von 2012, stehen bei Erwerbsminderungsrente 425 Euro (brutto)
November 2012 wurde mir EM Rente bewilligt in Höhe von 624 Euro (brutto), also fast 200 Éuro mehr.

Nimm den Infobescheid als groben Richtwert, aber rechne nicht mit exakt der angegebenen Summe.
 
D

Don Vittorio

Gast
Hallo,

auf dem Rentenbescheid steht ja ein Wert. Der würde für mein Leben gerade so reichen, aber gehen davon noch die 10,8% Jugendstrafbetrag:) und die Sozialversicherung ab oder ist das der Betrag, den man am Ende erhält?
Ich nehme an,Du meinst die Rentenauskunft,die man von der DRV immer zugeschickt bekommt.
Der Betrag der dort als EM-Rente ausgewiesen wird ist schon um die 10,8 % reduziert aber Brutto,da geht dann noch die 10,15 % für die Sozial-und Pflegeversicherung ab.

Wenn der DRV alle Zeiten vorliegen,dann ändert sich an diesem Betrag in der Regel kaum etwas.
 
Oben Unten