Was ist wenn man einen Interview am Po :-D der Welt hat?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

chromatic

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Juli 2016
Beiträge
81
Bewertungen
1
Hallo euch allen!
Ich hoffe, dass es euch allen gut geht und dass ihr die Sonne geniesst! :)

So wie ich schon hier erwähnte:

https://www.elo-forum.org/reise-fah...ankenversichrung-man-ausland.html#post2100952


beabsichitge ich nach Japan zu gehen.
Ich habe mich bei einigen Stellen beworben.
Was ist wenn ich eine positive Antwort mit einer hohen Einstellungswahrscheinlichkeit erhält. Kann ich dem JC sagen: bezahlen Sie meinen Flugticket nach Japan :icon_hihi: ??

Spaß bei Seite, so könnte ich viel Geld sparen. Würde es gehen?
 

Petite Biscuit

Elo-User*in
Mitglied seit
4 November 2011
Beiträge
196
Bewertungen
125
Hallo euch allen!
Ich hoffe, dass es euch allen gut geht und dass ihr die Sonne geniesst! :)

So wie ich schon hier erwähnte:

https://www.elo-forum.org/reise-fah...ankenversichrung-man-ausland.html#post2100952


beabsichitge ich nach Japan zu gehen.
Ich habe mich bei einigen Stellen beworben.
Was ist wenn ich eine positive Antwort mit einer hohen Einstellungswahrscheinlichkeit erhält. Kann ich dem JC sagen: bezahlen Sie meinen Flugticket nach Japan :icon_hihi: ??

Spaß bei Seite, so könnte ich viel Geld sparen. Würde es gehen?

Hallo :)

Du kannst es mal probieren, beantragen kann man fast alles :) Ob und wieviel einem bewilligt wird, ist immer noch eine andere Sache. Mir kommt da jedoch auch die Frage auf, ob es so klug wäre, deinem zuständigen Jobcenter auf die Nase zu binden, dass du nach Japan (kurzzeitig) ziehen möchtest. Eventuell könnte man da wegen etwaiger Vermögensverhältnisse hellhörig werden, zum Beispiel woher du das viele Geld für einen so teuren Flug in ein recht teures Land hast. Das kann passieren, muss es aber nicht.

Für Reisekosten stehen einem Leistungsberechtigten bis zu 130 € zur Verfügung. Leider weiß ich nicht, wo das genau festgelegt ist, da ich mit dem Smartphone auch recht eingeschränkt posten kann.
 

Wutbuerger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
4.803
Bewertungen
2.356
Es gab doch hier mal jemanden der einen Posten in Amerika annehmen wollte.. war das nicht an einer Uni?
Und hatte der nicht sein Flugticket bezahlt bekommen?
 

froque

Elo-User*in
Mitglied seit
6 August 2016
Beiträge
135
Bewertungen
29
Ich hatte mal ein Vorstellungsgespräch einige hunderte Kilometer entfernt- das war schon ein Drama das Geld zu bekommen und in Vorkasse schon mal gar nicht.

Dann habe ich den Job bekommen und hätte Geld gebraucht um den Job anzutreten. Ich mußte aber erstmal den Nachweis per Arbeitsvertrag bringen. Ich habe mir alles zusammen geliehen. Und bis das alles erstattet wurde, dauerte es auch noch Monate inklusive Kuddelmuddel ohne Ende. Hätte ich mich auf das JC verlassen, hätte ich den Job gleich knicken können.

Aber viel Erfolg!
froque
 

Gaddezwerg

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Februar 2016
Beiträge
296
Bewertungen
296
@chromatic

Nein es kann nicht erstattet werden.

§ 44 SGB III Förderung aus dem Vermittlungsbudget

(2) Nach Absatz 1 kann auch die Anbahnung oder die Aufnahme einer versicherungspflichtigen Beschäftigung mit einer Arbeitszeit von mindestens 15 Stunden wöchentlich in einem anderen Mitgliedstaat der Europäischen Union, einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum oder in der Schweiz gefördert werden.
 

chromatic

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Juli 2016
Beiträge
81
Bewertungen
1
Naja doch, über § 16f SGB II ginge es, wenn der SB mitspielt.


Und in der Tat ist mein jetzitger SB ein Engel! Ich habe gehofft, er würde das für mich genehmigen.
Wobei, seine Entscheidung muss dann durch die Leistungsabteilung oder nicht?

Hallo :)

. Eventuell könnte man da wegen etwaiger Vermögensverhältnisse hellhörig werden, zum Beispiel woher du das viele Geld für einen so teuren Flug in ein recht teures Land hast. Das kann passieren, muss es aber nicht.

.


Vermögen? Übertreiben wir doch bitte nicht! Ein Flug nach Japan kostet ein paar hundert Euro!
 

chromatic

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
13 Juli 2016
Beiträge
81
Bewertungen
1
Hast du ein anderes Alg2 als ich? :biggrin:

:biggrin: Zugegeben, das war witzig aber trotzdem finde ich, dass du da übertreibst.

Mit 200-250 Euro kannst du schon nach Japan fliegen.

Übrigens:

Die Höhe des Freibetrages richtet sich nach dem Alter des Arbeitslosen und dessen Partner. Pro Lebensjahr erhöht sich der Freibetrag um 150.- Euro, höchstens jedoch auf 13.000.- Euro pro Person.

Ich bin etwas älter als 2 Jahre, also, ich kann einen Vermögen von 300 Euro haben :biggrin:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten