Was ist unter der Bezeichnung Projekt AV-Markt zu verstehen,es soll mich zusätzlich bei der Arbeitssuche unterstützen, wer hat Erfahrung damit gemacht?

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Rimini57

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Oktober 2017
Beiträge
205
Bewertungen
79
Im Februar habe ich Termin bei meinem SB. Wie von ihm vereinbart, soll ich meine 4 Bewerbungsunterlagen (oder auch mehr) vorlegen. Inzwischen sind wir soweit, dass er keine Anschreiben sehen möchte, sondern nur meine Liste bei wem ich mich beworben habe.
Außerdem möchte er mit mir meine berufliche Situation besprechen. Das machen wir jedesmal. Diesmal allerdings möchte er jemanden hinzuziehen, der im Rahmen des Projekts AV-Markt mich zusätzlich bei der Arbeitssuche unterstützt.

Ich habe noch nie was vom Projekt AV-Markt gehört bzw. konnte im Netz nichts darüber finden. Hat da jemand schon Erfahrungen gemacht was das sein könnte?

Vermutlich soll eine neue EGV abgeschlossen werden. Nun ja, EGVs unterschreibe ich eh nicht..das nur am Rande.

P.S.
Mit dem neuem Outfit habe ich so meine Probleme und finde meine alten Beiträge nicht mehr so schnell
 

Rimini57

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Oktober 2017
Beiträge
205
Bewertungen
79
Ich habe die Überschrift nun mal geändert, obwohl ich schon der Meinung bin dass sie aussagekräftig ist (war). Es geht um das Projekt AV-Markt, also um Arbeitsvermittlung im Rahmen von ALG II. Ich frag mich nun was kann die Gruppierung nun besser als mein SB. Ich werde mir das denn mal zum Termin anhören (müssen), da RFB.
 

Couchhartzer

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
30 August 2007
Beiträge
5.550
Bewertungen
9.769
Ich frag mich nun was kann die Gruppierung nun besser als mein SB.
Vermutlich nichts (jedenfalls ist mir aus den von mir betreuten Fällen da nichts bekannt ,was jemals damit irgend etwas verbessert hätte, denn die Arbeit waren dieselben die jeder andere SB oder FM auch macht), aber wenn das JC so ein Team in seiner Organisation integriert hat (damit dafür auch Gelder aus dem Budget des Bundeshaushaltes generiert werden können), muss es ja auch mit irgendwas beschäftigt werden, um vor der Trägerversammlung auch als gerechtfertigt und wirtschaftlich machbar durchgehen zu können.
 

Ramteid

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2011
Beiträge
1.219
Bewertungen
2.315
Ich habe die Überschrift nun mal geändert, obwohl ich schon der Meinung bin dass sie aussagekräftig ist (war). Es geht um das Projekt AV-Markt, also um Arbeitsvermittlung im Rahmen von ALG II. Ich frag mich nun was kann die Gruppierung nun besser als mein SB. Ich werde mir das denn mal zum Termin anhören (müssen), da RFB.
Solche Gruppierungen neigen dazu, mehr aktivität vorzutäuschen, z.b. häufigeres Einladen oder zusenden von noch mehr unpassenden VV.
 

Rimini57

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 Oktober 2017
Beiträge
205
Bewertungen
79
Solche Gruppierungen neigen dazu, mehr aktivität vorzutäuschen...
ja die Erfahrung musste ich nun auch machen. Meine "AV-Beraterin" schickte mir neulich VVs, bei denen ich mich unlängst einen Monat zuvor beworben hatte.
Gestern hatte ich mal wieder einen Termin beim SB und meiner AV-Beraterin. Der SB erklärte mir dass er mich erstmal nicht mehr einladen möchte und nun mit meiner Beraterin alles abkaspern kann. Die wiederum machte mir auch gleich 2 Veranstaltungsbesuche schmackhaft, wo sich Arbeitgeber vorstellen..also so ne Art Jobmesse. Na ich freu mich drauf, das Ganze bekomme ich noch schriftlich..na denn...
 

Ramteid

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
10 Oktober 2011
Beiträge
1.219
Bewertungen
2.315
Ok halte uns mal auf dem aktuellen Stand. Wie man sich gegen solche Veranstaltungen wehren kann, ist hier ja nachzulesen.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.149
Bewertungen
18.356
Hallo Rimini57

Ich war so frei und hab' den Titel Deines Fadens mal etwas griffiger gestaltet.

Ich möchte dir noch mal in Erinnerung bringen die Forenregel 11, bitte immer eine aussagekräftige Überschrift

Ein ganzer Satz oder eine vollständige Frage ist immer freundlich und soviel Zeit sollte sein - ergänzend verweise ich auch auf die Forenregel #11

Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit nichtssagenden, allgemeinen Überschriften, oder wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!!oder "Was ist das Projekt AV-Markt ?"

sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 150! Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

und auch im Texteingabefeld bei der Überschrift findest du dazu den Hinweis.

Schau bitte in diesen Link, hier hat unser @Admin2 genau erklärt warum eine aussagekräftige Überschrift so wichtig ist:


Ich wünsche dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt im Forum.
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten