Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

silver

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
298
Bewertungen
2
Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Hartz IV ist eine Misserfolgsgeschichte,
und die Große Koalition hat längst damit begonnen,
die Schröder'sche Reform schleichend zurückzudrehen
und deren soziale Folgen abzufedern.

Nach der Bundestagswahl könnte Hartz IV dann endgültig beerdigt werden.
Zumindest hinter vorgehaltener Hand
räumen selbst führende Politiker von Union und SPD dies ohne Umschweife ein.

Von der Idee, die hinter der Agenda 2010 stand,
wollen die Parteien der Großen Koalition angesichts der Wirtschaftskrise nichts mehr wissen.
Statt "Fordern und Fördern" heißt das Motto der Arbeitsmarktpolitik von Union und SPD
wieder soziale Absicherung, statt um Eigenverantwortung geht es wieder um staatliche Hilfe.
Schon heute steht Hartz IV auf der Kippe,
den Rest könnten die Folgen eines Verfassungsgerichtsurteils besorgen.

Die "Marke" Hartz IV ist verbrannt.
Was von der ursprünglichen Idee noch übrig ist, lässt sich politisch nicht mehr gestalten.
Wenn die künftige Bundesregierung
in der Arbeitsmarktpolitik einerseits wieder handlungsfähig werden
und anderseits die Langzeitarbeitslosen von dem Stigma befreien will,
wird sie das Arbeitslosengeld II wieder abschaffen müssen.

Nur eines heißt dies noch lange nicht, dass es für die Betroffenen anschließend mehr Geld gibt.


Arbeitsmarkt: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird | Politik | Nachrichten auf ZEIT ONLINE
 
D

dr.byrd

Gast
Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Sie wackeln, sie schwanken, sie haben die Hosen voll.

Jetzt heißt es den Kampf verschärfen. Noch mehr Klagen vor den Sozial- und Arbeitsgerichten, jetzt den Protest vor jedes Jobcenter tragen! Geht zu den Veranstaltungen der Wahlkreiskandidaten und bombardiert sie mit peinlichen Fragen! Sie dürfen bis zur Bundestagswahl und darüber hinaus nicht mehr zur Ruhe kommen.

Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird

Die Agenda 2010 war die größte und umstrittenste Sozialreform in der Geschichte der Bundesrepublik. Von ihrem Kern, Hartz IV, verabschiedet sich die Politik Schritt für Schritt.

....Hartz IV ist eine Misserfolgsgeschichte, und die Große Koalition hat längst damit begonnen, die Schröder'sche Reform schleichend zurückzudrehen und deren soziale Folgen abzufedern. Nach der Bundestagswahl könnte Hartz IV dann endgültig beerdigt werden. Zumindest hinter vorgehaltener Hand räumen selbst führende Politiker von Union und SPD dies ohne Umschweife ein...
Weiterlesen auf: Tagesspiegel
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Tja, nur das Fazit: Mehr Geld wird es nicht geben, ist nicht so schön
 

silver

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
298
Bewertungen
2
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Den hab ich schon vor Euch reingestellt !
Bäh !!!

Aber nun hoffe bitte keiner
auf ein bedingungsloses Grundeinkommen in genehmer Höhe.

DAS wird für Hartz4ler ein Draufzahlgeschäft.

Hundertprozentig.

Bedenke: Qui bono ...
 

silver

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
298
Bewertungen
2
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Wie sie das mit bestehenden Hartz4lern umsetzen wollen ...

Las mal was vom DM (Grundeinkommen) mit 800 Euro pro Monat,
von denen 200 für die Krankenkasse wieder abgezogen werden.

Wird irgend sowas in der Größenordnung.

Mit der Möglichkeit des"freien"Zuverdienstes.
Was Dir in der aktuellen Lage absolut null nutzt.
 

silver

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
298
Bewertungen
2
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Hartz IV sprengt 2010 den Bundeshaushalt.

"Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) erwartet,
dass der Bund dann 44,6 Mrd. Euro für Hartz-IV ausgeben muss,
nach 37,7 Mrd. Euro in diesem
und 34,8 Mrd. Euro im vergangenen Jahr."

Rechne Dir mal aus,
wieviel davon tatsächlich auf jeden Hartz 4ler enfällt.
Das Ganze mal 8 Millionen.
Gut zwei dazu.
Für die nicht Arbeitsfähigen,die auch beziehn.

Das übrige Geld ist für Verwaltung,
Maßnahmen,Ein Euro Jobs und und und ....

Hartz IV sprengt 2010 den Bundeshaushalt - Politik - Deutschland - Handelsblatt.com
 

Drueckebergerin

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 März 2008
Beiträge
2.218
Bewertungen
68
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Den hab ich schon vor Euch reingestellt !
Bäh !!!
Aber nun hoffe bitte keiner
auf ein bedingungsloses Grundeinkommen in genehmer Höhe.
DAS wird für Hartz4ler ein Draufzahlgeschäft.
Hundertprozentig.
Bedenke: Qui bono ...

Bedingungsloses Grundeinkommen?
Nöö, warum sollen Ackermänner, Zumwinkels etc. sowas kriegen ? :eek:
Ich wage nicht dran zu glauben.....wieder einfach Mensch sein können ?
Allerdings befürchte ich auch ganz stark, daß es finanziell wohl noch enger werden wird
silver
Maßnahmen,Ein Euro Jobs und und und ....
obwohl, wenn es das dann alles nicht mehr gäbe und diese Gelder direkt an die Betroffenen flössen...:icon_kinn:
 
E

ExitUser

Gast
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Hartz IV sprengt 2010 den Bundeshaushalt.

"Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) erwartet,
dass der Bund dann 44,6 Mrd. Euro für Hartz-IV ausgeben muss,
nach 37,7 Mrd. Euro in diesem
und 34,8 Mrd. Euro im vergangenen Jahr."

Rechne Dir mal aus,
wieviel davon tatsächlich auf jeden Hartz 4ler enfällt.
Das Ganze mal 8 Millionen.
Gut zwei dazu.
Für die nicht Arbeitsfähigen,die auch beziehn.

Das übrige Geld ist für Verwaltung,
Maßnahmen,Ein Euro Jobs und und und ....

Hartz IV sprengt 2010 den Bundeshaushalt - Politik - Deutschland - Handelsblatt.com

wundert mich eigentlich nicht, denn laut Haushaltsplan 2009 wurden "nur" 123.522.478.000 € (123 Mrd.) veranschlag und ist dadurch schon 518.583.000€ (518 Mio) weniger als 2008.

Das aber der Haushalt des BMAS aus vielen Einzelhaushalten auch noch besteht, wird nicht erwähnt. Die Hartzis bekommen davon nur ein viertel oder fünftel. (Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende 33.210.300.000€ (33 Mrd.)
 

silver

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
298
Bewertungen
2
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

... und diese Gelder direkt an die Betroffenen flössen...

Von was träumst Du nachts ?

Hartz 4ler sind nicht mehr nutzbar.
Gibt zu viele davon.
Stallhaltung nicht mehr effizient.

Also raus damit auf die freie Wildbahn.
Keiner mehr zuständig,keiner mehr verantwortlich.
Soll'n Sie schaun,wie sie zurechtkommen.

Hartz 4 Abschaffung wird von der Bevölkerung gefeiert
und die Betroffenen empfinden es - logisch - als Freiheit.
 

silver

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
22 Dezember 2008
Beiträge
298
Bewertungen
2
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

... Die Hartzis bekommen davon nur ein viertel oder fünftel.

Wenn die keine Heizkosten mehr bekommen, sind es noch weniger.

Ich würde die ARGEN auch gleich mit in die Tonne treten,
die Maßnahmen,Ein Euro Jobs etc. sowieso
und die Hartz 4ler mit 600 Euro pro Monat abspeisen.

DAS hätte doch mal richtig Einsparpotenzial.

Da kann ich mich als Politiker/Partei doch richtig groß feiern lassen.
 

Drueckebergerin

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 März 2008
Beiträge
2.218
Bewertungen
68
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Ich würde die ARGEN auch gleich mit in die Tonne treten,
die Maßnahmen,Ein Euro Jobs etc. sowieso
und die Hartz 4ler mit 600 Euro pro Monat abspeisen.
Hhmmm, dann hätte ich 30,-€ weniger als jetzt.....als Single. Such ich mir halt `nen Mitbewohner.:cool:
Da würdest Du ja direkt was Gutes für die Familien mit Kindern tun !!!:icon_smile:
Okay, meine Stimme hast Du.....:icon_daumen:
 
E

ExitUser

Gast
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Tja das war klar. Und das zu den Wahlen alle sagen das es gescheitert ist was da Herr Schröder und seine Bande nebst Peter Hartz (veruteilter Verbrecher) verbrochen haben. Aber wer hat den Mut es nach der Bundestagswahl wirklich zu beenden ? Niemand. Es wird noch verschärft. Noch mehr Kosten verursacht.

Nicht die Menschen kosten soviel, sondern die massige Bürokratie die angehäuft wurde und der politische Unwille dies endlich abzuschaffen.
 

Rote Socke

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
17 September 2005
Beiträge
1.037
Bewertungen
62
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Interessanter Artikel mit fadem Beigeschmack.
:icon_kotz:

"Statt "Fordern und Fördern" heißt das Motto der Arbeitsmarktpolitik von Union und SPD wieder soziale Absicherung"
:icon_party:

Drunter könnte auch stehen:
Sie sahen einen Whlkampfartikel der Bundesregierung.

:icon_twisted:
 

Rinzwind

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
10 April 2006
Beiträge
768
Bewertungen
0
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Hartz IV sprengt 2010 den Bundeshaushalt.

"Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) erwartet,
dass der Bund dann 44,6 Mrd. Euro für Hartz-IV ausgeben muss,
nach 37,7 Mrd. Euro in diesem
und 34,8 Mrd. Euro im vergangenen Jahr."

Rechne Dir mal aus,
wieviel davon tatsächlich auf jeden Hartz 4ler enfällt.
Das Ganze mal 8 Millionen.
Gut zwei dazu.
Für die nicht Arbeitsfähigen,die auch beziehn.

Das übrige Geld ist für Verwaltung,
Maßnahmen,Ein Euro Jobs und und und ....

Hartz IV sprengt 2010 den Bundeshaushalt - Politik - Deutschland - Handelsblatt.com
Ist ja genial! knappe 7 Mrd Euro Mehraufwand für ALG II (wobei die allein durch eine asoziale Politik der ReGIERungsparteien verursacht werden) sprengen also den Bundeshaushalt.

Na da können wir uns ja freuen, dass die Billionen, die den Banken und anderen Großkonzernen in den Rachen geschmissen werden, nicht allzu sehr ins Gewicht fallen. :icon_party:

[rhetorische Frage]Sagt mal, halten die uns für total bekloppt? [/rhetorische Frage]

Schönen Gruß, Andreas
 

desmona

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
17 September 2007
Beiträge
1.119
Bewertungen
402
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

[rhetorische Frage]Sagt mal, halten die uns für total bekloppt? [/rhetorische Frage]

Schönen Gruß, Andreas

[rhetorische Antwort] JA

Volksverdummung...das hatten wir doch schon mal !?!?...ich korrigiere mich...dieses Instrument klappt immer noch
 

hartzhasser

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
4 Juni 2006
Beiträge
649
Bewertungen
28
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

da können Wir nur hoffen das den Worten Taten folgen,

weg mit 1.00€ Jobs
weg mit Bewerbungszwang
weg mit Hausarrest
freiheit und soziale sicherheit für jeden Bürger.

lg hartzhasser
 

gefallmanaged

Elo-User*in
Mitglied seit
3 Mai 2009
Beiträge
27
Bewertungen
0
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Hartz 4ler sind nicht mehr nutzbar.
Gibt zu viele davon.
Stallhaltung nicht mehr effizient.

Also raus damit auf die freie Wildbahn.
Keiner mehr zuständig,keiner mehr verantwortlich.
Soll'n Sie schaun,wie sie zurechtkommen.

Hartz 4 Abschaffung wird von der Bevölkerung gefeiert
und die Betroffenen empfinden es - logisch - als Freiheit.

Eine simple Logik, die leider von vielen übersehen wird.
 

Paolo_Pinkel

Super-Moderation
Mitglied seit
2 Juli 2008
Beiträge
12.837
Bewertungen
6.320
AW: Warum Hartz IV nach der Wahl abgeschafft wird.

Hartz IV sprengt 2010 den Bundeshaushalt.

"Das Kieler Institut für Weltwirtschaft (IfW) erwartet,
dass der Bund dann 44,6 Mrd. Euro für Hartz-IV ausgeben muss,
nach 37,7 Mrd. Euro in diesem
und 34,8 Mrd. Euro im vergangenen Jahr."
Hi,

kein Wunder wenn ein Großteil dieser Summe in eine aufgeblähte, träge und völlig unfähige Verwaltung fließt, welche zusätzlich noch Kosten verursacht (Widersprüche, Klagen usw.).

Dann sollten auch die Beträge berücksichtigt werden die durch Vetternwirtschaft oder mit der sprichwörtlichen Gießkanne in irgendwelchen sinnfreien Maßnahmen verschwendet werden.

Mich würde interessieren wie die nackte Zahl aussieht. Also ohne Verwaltung. Ohne Maßhnahmen usw. Einfach nur die Leistungen die für ein Jahr ausgezahlt werden.

Gruss

Paolo
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten