Warnung vor unseriösen Nebenjob-Inseraten

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
"Sie möchten heute noch richtig viel Geld verdienen?"


Wer möchte das nicht, doch solche Kleinanzeigen sind oft unseriös. Und häufen sich vor allem in Krisenzeiten, warnt die Verbraucherzentrale.


Ein schräges Beispiel: Werbeträger gesucht - im wörtlichen Sinn; denn Geld soll es schon dafür geben, dass man ein Kleidungsstück mit Werbeaufdruck trägt - Nebenverdienst nebenbei: beim Weg zur Arbeit oder beim Einkaufen.


Der Rat: Man sollte allen Nebenjob-Vermittlern aus dem Weg gehen, die Geld im voraus verlangen. Die unseriösen Inserenten wollten nicht nur Vermittlungsgebühren kassieren, sondern oft auch noch persönliche Daten von Arbeitssuchenden sammeln, so die Verbraucherzentrale Niedersachsen.


Infoblatt "Vorsicht bei Nebenjobs" [mehr]

WDR 2 Der Sender. - Quintessenz - Warnung vor unseriösen Nebenjob-Inseraten
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten