Warmwasserkostenabzug - ARGE Köln

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Nach dem mir am vergangenen Donnerstag in einem persönlichen Gespräch mit einem Verantwortlichen auf der "Chefetage" bei der ARGE Köln mitgeteilt worden ist, dass die ARGE Köln in dieser Angelegenheit auf Zeit spielt, heute nachstehendes Schreiben an die hier in Köln Verantwortlichen:

Warmwasserkostenabzug

Die KEAs e.V. (Kölner Erwerbslose in Aktion) hat heute in einem Brief sowohl an Sozialdezernentin Marlis Bredehorst (Grüne), als auch an den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Köln, Peter Welters und deren gemeinsamen Untergebenen Klaus Müller-Starmann (Geschäftsführer der ARGE Köln) gefordert, sich an die Rechtssprechung des Bundessozialgerichtes zu halten.
Weiter:
KEA-Nachrichten - Nachrichten für Erwerbslose und solche die es werden könnten
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten