• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

War vorgestern beim Vorstellungsgespräch

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

Faustus

Elo-User/in

Mitglied seit
26 Sep 2006
Beiträge
307
Gefällt mir
3
Ich hatte am Dienstag besagtes Vorstellungsgespräch bei einer kleinen IT Firma.

Verlief irgendwie zwiespältig. Glaube nicht, dass ich die Stelle bekomme. Es ist eine erneut ausgeschriebene Stelle gewesen. Die finden anscheinend keinen zum Ausbeuten. Man wird angestellt als IT-Systemkaufman. Aufgabe ist es im Ladengeschäft hinterm Tresen verkaufen. Also eigentlich Verkäufer. Der Bruttoverdienst soll um die 1300 Euro liegen + Provision kommt man angeblich auf 1800-2000 Euro - behauptete der gute Mann.

Leute, hier wird jemand mit einer 2-3 jährigen Ausbildung gesucht und die zahlen einen Stundenlohn von etwas über 7 Euro.
Dafür kann ich auch im Callcenter arbeiten, und muß nicht den ganzen Tag verkaufen und hinterm Tresen stehen.

Keine Wunder, dass die keinen finden. Also für das Geld 8 Stunden Im Laden stehen und Beratung leisten ?

Den gleichen Stundensatz habe ich schon vor 20 Jahren für Aushilstätigkeiten bekommen. Wenn ich jetzt noch eine Inflation von ca. 1,5%/Jahr berücksichtige....kann ich bald unter der Brücke pennen weil es für die Miete nicht mehr reicht.

Ich weiß, alles bekannt, aber trotzdem immer wieder erstaunlich wie man Leute verarschen und ausbeuten will.
Diese kleinen Popelfirmen kommen sich auch noch toll vor - Ausnahmen bestätigen die Regel.
Das die Leute nicht mehr arbeiten wollen (bewußt wollen) ist kein Wunder.
Lohnsklaven des 21. Jahrhunderts.

Wo soll das noch hinführen ? Demnächst darf ich noch Geld dafür bezahlen, das ich anderer Leute ihren Scheiß erledige oder wie oder was ?

Sorry, für meine martialische Ausdrucksweise. Bin ein wenig mißgelaunt.

Gruß
wofür ich volles Verständnisss habe.
Ich habe schon folgende Frechheiten erlebt:
Bei ZAF vorgestellt, und 10€ ausgehandelt---im Augenblick nichts frei!
3 monate später Anruf ob ich noch interesse habe--- natürlich, wenn es bei 10€ bleibt
"Wo denken Sie hin?--sie sind schon länger als 6 monate arbeitslos, da müssen Sie jetzt mit 8€ zufrieden sein. Als ich das als Frechheit bezeichnete lachte man mich aus... in einigen monaten kriegen Sie noch nicht einmal das, da bestimmen wir den Preis ganz!
Da hätte sich dieser Sklavenhändler natürlich die Hände gerieben, denn unter H4 werden die Menschen regelrecht gezwungen.
Für 8€ mache ich allenfalls gelangweilt einen Hilfsjob, aber keine Qualifizierte
Handwerksarbeit, das können die Herrschaften sich abschminken.
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten