Wann wird Arbeitgeber unterstützt?

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Kerstin.S

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 April 2008
Beiträge
32
Bewertungen
0
Hallo,

mich würde mal interessieren, wann ein Arbeitgeber für die Einstellung eines Langzeitarbeitslosen unterstützt wird.

Beispiel. Jemand ist seit 6 Jahren arbeitslos, bzw. ohne Vollbeschäftigung. Es bestand aber bis Januar eine geringfügige Beschäftigung (im selben Beruf), die ca. 14 Monate dauerte.
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.178
Bewertungen
178
Für langzeitarbeitslose erwerbsfähige Hilfebedürftige über 18 Jahren mit besonderen Vermittlungshemmnissen wird eine besondere Arbeitgeberförderung eingeführt. Voraussetzung der Förderung ist, dass grundsätzlich mindestens 6 Monate lang erfolglos eine aktive Vermittlung des Hilfebedürftigen in den Arbeitsmarkt versucht worden und eine Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt innerhalb der nächsten 24 Monate nicht zu erwarten ist.

BMAS - Grundsicherung für Arbeitsuchende (ALG II)
 
E

ExitUser

Gast
Hallo,

mich würde mal interessieren, wann ein Arbeitgeber für die Einstellung eines Langzeitarbeitslosen unterstützt wird.

Beispiel. Jemand ist seit 6 Jahren arbeitslos, bzw. ohne Vollbeschäftigung. Es bestand aber bis Januar eine geringfügige Beschäftigung (im selben Beruf), die ca. 14 Monate dauerte.
Ich hatte versucht es dir hier zu beantworten.
ELO

LG :icon_smile:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten