Wärmedämmung - Ohne Energiepass wird es künftig richtig teuer (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

XxMikexX

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
11 Februar 2012
Beiträge
2.860
Bewertungen
10
Seit Jahren gibt es einen Ausweis für den Energieverbrauch von Gebäuden. Bis jetzt war er ein Flop, weil ihn Vermieter und Verkäufer unter den Tisch fallen ließen. Ab 2013 drohen dafür hohe Bußgelder.
Wärmedämmung: Ohne Energiepass wird es künftig richtig teuer - Nachrichten Geld - Immobilien - DIE WELT


Der Vermieter wird die Kosten auf die Mieter abwälzen und die Mieten werden noch höher steigen als schon bisher.

Die EU mir ihren Richtlinien geht mir gewaltig auf den S...:icon_dampf:
 
E

ExitUser

Gast
Der Energieausweis ist auch nicht wirklich aussagekräftig, weil die einen haben eine Wohnraumtemperatur von 20 Grad, während andere mindestens 25 Grad in der Wohnung haben.

mein Kaminkehrer hatte auch gesagt, das man da nicht unbedingt verlässliche Werte bekommt.
 

Bambi_69

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
18 Dezember 2007
Beiträge
681
Bewertungen
43
Und wer dann zur Dämmung saniert und es dabei dumm läuft (da kann man sehr viel falsch machen), hat später noch zusätzlich den Schimmel im Haus. Aber irgendein Gewerbezweig muss ja immer gepuscht werden. :icon_party:
 
Oben Unten