Vorläufiger Bescheid

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

ladymary

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 März 2009
Beiträge
15
Bewertungen
0
Hallo,

abgesehen davon, dass ich den Bescheid nach 7 Wochen jetzt endlich bekommen habe (am 18.4.) ist immer noch kein Geld da.
Und dazu ist der Bescheid noch vorläufig und zwar "Vermögenssituation und Kosten der Unterkunft nicht abschließend geklärt"

Die Aufnahme-SB hatte mich nochmal vorgeladen, weil ihr die Unterkunftskosten nicht klar waren. Ist auch bißchen kompliziert. Der Vermieter will nämlich Grundmiete und zusätzlich sind Stromkosten von insgesamt 80 € zu zahlen (die kl. Wohnung kann nur mit einem Radiator beheizt werden). Die sollten nochmal aufgeteilt werden in Heizung und Haushaltsstrom. Haben wir (Vermieter und ich) halt mal 25,- Euronen angenommen für Haushalt und 65 für Heizung. (wer will das schon trennen). Das ganze pauschal, als hochgerechnet übers Jahr ca. Dann keine Nachzahlung mehr aber auch kein Guthaben.

Die andere Geschichte mit dem Vermögen kann ich mir auch nicht erklären. Wir hatten eine ETW, die nun mein sich von mir getrennter Mann irgndwie abwickeln will. Allerdings ist sie eh in der Zwangsverwaltung und die Belastung noch so hoch, dass ein möglicher Erlös nicht mal diesen Betrag decken würde.

Soll ich nun Widerspruch einlegen wegen der Vorläufigkeit oder das jetzt einfach mal so laufen lassen (ich könnte wegen der Miete evtl. auch mit dem Vermieter sprechen, da es eh nur ein ZEitvertrag ist).

Alles so verwirrend - jetzt melde ich mich erst mal wieder gesund.

Vielen Dank fürs Antworten

LG Ladymary
 
G

Gelöschtes Mitglied 4560

Gast
Schon seltsam.
Die Stromteilung ist gar nicht nötig. Der Regelsatz enthält Haushaltsstrom und den mit Wert. Der übersteigene Rest ist dann Heizung.

Wenn die Aufteilung im Mietvertrag nicht vorgenommen wurde, ist eine spätere nicht möglich. Könnte negativ ausgelegt werden.

WQiderspruch ist nicht mögklich wg. vorläufig. Erst einmal muss ein rechtsbehelfsfähiger Bescheid gefordert werden.

Verwirrend wird das erst, wenn Du es denSB recht machen willst. Ich empfehle sich am geltenden Recht zu orientieren.
 

ladymary

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
10 März 2009
Beiträge
15
Bewertungen
0
hallo Kleindieter,

vielen Dank für Dene schnelle Antwort. Naja, war vielleicht auch ein bißchen mein Fehler. Der Vermieter meinte, ich solle den Mietvertrag fertig machen und er unterschreibt dann. Gesamtmiete hatte er natürlich vorgegeben.

Im Mietvertrag steht also der Mieter zahlt eine Pauschale für Heiz- und Warmwasserkosten in Höhe von 80,- Euro.

In der Anlage KDU hatte ich angegeben

Höhe der Grundmiete ....
Höhe der Heizkosten 55
Höhe der Nebenkosten 25

Die erste SB sagte mir schon, dass das etwas verwirrend sei. Aber sie gibt den Antrag jetzt mal so weiter und wenn noch etwas gebraucht wird meldet sich das Amt wieder. Allerdings kann es sein, dass die Leistungsabteilung vorerst nur die Regelleistung zahle und über die Miete noch entscheiden würde. Soweit so gut. Aber der Betrag, der dort jetzt angegeben ist enthält die Grundmiete und 37,40 Euro aus den geforderten 80,- Euro. Seltsam.
Soll ich also jetzt warten, bis der endgültig Bescheid kommt?

Na hoffentlich kommt wenigstens morgen mal das Geld. Ich bin blitzeblank. Allerdings bekomme ich noch nachgezahlt seit 27.02.09. Boah, da bin ich dann mal paar Tage richtig reich (bis ich meine Verwandtschaftsschulden halt zurückgezahlt hab :icon_smile:).

Angenehme Zeit für alle

und nochmals danke
Ladymary
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten