Vor Bundestagswahl 2009 werden Arbeitslose in Maßnahmen gesteckt

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Ob das 2009 noch etwas nützen wird?

Der Abschwung kommt und 2010 wird wieder gekürzt werden.
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
Kannst ja Maßnahmeträger werden. In 2009 haben die Hochkonjunktur. :icon_party:

Schön, schön. Steckt nur all die Leute rein in die Maßnahmen und führt ihnen auch noch vor, dass diese Maßnahmen zu nichts nütze sind. DAS wird sich zur Wahl rächen. Die Effekte, die man sich aus der Statistik"bereinigung" verspricht, wird das nicht abfedern. Zumindest kann ich mir das so vorstellen.

Mario Nette
 

mercator

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 März 2006
Beiträge
1.231
Bewertungen
56
Sie sind doch zu etwas nütze: sie senken die statistisch erfassten Arbeitslosen. Und die meisten Dumpfbacken, die ihr Feierabendbier vor der Glotze saufen, glauben das doch tatsächlich.
 
R

Rounddancer

Gast
Das hat doch damals zu Zeiten der Regierung Kohl schon mal gut geklappt. Damals gabs eine Menge Fortbildungen und eine Menge ABM.
Naja, jetzt fallen ja, jedenfalls für Alg IIer, die ABM weg.

Mal sehen, was sie sich dann einfallen lassen werden.
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
Das hat doch damals zu Zeiten der Regierung Kohl schon mal gut geklappt. Damals gabs eine Menge Fortbildungen und eine Menge ABM.
Naja, jetzt fallen ja, jedenfalls für Alg IIer, die ABM weg.

Mal sehen, was sie sich dann einfallen lassen werden.
Als Adäquat für die ABM sieht das BMAS jedenfalls die Entgelt-AGH.

Mario Nette
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten