Von Hartz IV auf Langzeitarbeitslos

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Phil Phob

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 März 2006
Beiträge
53
Bewertungen
0
Hallo Comunity,


welche Änderungen ergeben sich eigentlich für mich Von Hartz IV auf Langzeitarbeitslos ? Ich bin nun schon fast ein Jahr Hartz IV -Empfänger. Demnächst gelte ich als eben Langzeitarbeitslos. Was bedeutet das ?


Gruß in die Republik

Phil
 
A

Arco

Gast
Phil Phob meinte:
Hallo Comunity,

welche Änderungen ergeben sich eigentlich für mich Von Hartz IV auf Langzeitarbeitslos ? Ich bin nun schon fast ein Jahr Hartz IV -Empfänger. Demnächst gelte ich als eben Langzeitarbeitslos. Was bedeutet das ?

Gruß in die Republik

Phil

tscha jute Frage wa ....

eigentlich fast garnichts, du/wir werden vorher und auch hinterher so gut wie nicht anders behandelt ..... nämlich genauso gut oder schlecht wie sonst auch.

Es gab/gibt da wohl "Programme" für Langzeitarbeitslose oder für Langzeitarbetslose über 50 oder unter 25 oder oder oder ...... oder eine Freifahrtschein auf der Vermittlungsautobahn - :shock: eh neee, dies hieß irgendwie ANDERS :pfeiff: :pfeiff:

Also wir sollten uns über diese Ausdrücke nicht aufregen, sind ja sowieso nur "Spielplätze" für unsere fachlich geschulten Politiker und die "armen" Mitarbeiter in den Argen etc.......

Nur mal soooooo :pfeiff: :pfeiff: :pfeiff:
 

Arania

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 September 2005
Beiträge
17.173
Bewertungen
178
Hm bei unserer ARGE heisst es alle Hartz IV -ler wären praktisch langzeitarbeitslos, weil ja vorher ALG 1 kommt und die die früher Sozialhilfe bekommen hätten, aber einen Unterschied macht es wirklich nicht, d.h. es kommt dann irgendwann auf die Dauer an, nach 10 Jahren Arbeitslosigkeit ist man wohl nicht mehr vermittelbar
 

RobertKS

Elo-User*in
Mitglied seit
27 Juni 2005
Beiträge
378
Bewertungen
1
Zwischen beidem gibt es keinen Unterschied, denn schon wer länger als 1 Jahr arbeitslos ist, ist langzeitarbeitslos.Vermittlungsgutschein gibts für Hartz 4 -Empfänger nicht mehr.Nur als Langzeitarbeitsloser haste die Ar...karte gezogen, denn Aussichten auf einem Job im ersten Arbeitsmarkt schwinden mit jedem Jahr das Du länger Arbeitslos bist, leider.

Gruß Robert ;)
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten