Vollzeitstellen für Alleinerziehende und Pflegepersonen (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
hallole ihr lieben,

fällt mir nur eines ein: trulla....

soll erst mal selbst pflegen und in die "feinheiten" der pflege erhaschen....

so ich pflege meinen mann, ich pendele zwischen PS II und III und ich arbeite halbtags in einem hochqualifizierten beruf. jeden tag eine gratwanderung zwischen beruflichem anspruch und pflege. ich hab auch stundenweise pflegedienst dabei. ich stehe auch nachts auf. also was soll dieses dumme geschreibsel?

hätte ich nachts einen dienst würd ich wohl zwangsläufig auch nachts aufstehen oder? rund um die uhr heißt nun mal rund um die uhr. was soll das überhaupt? ich hab schon pfleger gefeuert weil mein mann sie nicht mochte und er unzufrieden war. pflege ist nun mal sehr privat und intim, da braucht man keine fremden drin. wozu gibt es wohl die pflegekasse? und eben das angebot das angehörige es wahrnehmen wenn sie es sich zutrauen? pflege heißt in erster linie verzicht, auf freizeit, teilhabe an gesellschaftlichem, und eine rückstellung pesönlicher bedürfnisse. dazu auch noch vollzeit? wann bin ich dann pflegebedürftig? ahhh ich habs, für frau von und zu (hab auch ein franz. von in meinem namen....) vielleicht diese ganzen pflegebedürftigen und krüppel wegsperren? na dafür würd ich doch glatt mit freude ein paar tupfer in Op- wunden vergessen, weil ih so rachsüchtig bin und egoistisch genug selbst zu pflegen.

soweit ich weiß zahlt die pflegekasse sehr wohl für mich zimlich hohe rentenbeiträge mit ein, ich selbst zahle schließlich auch noch von meinem gehalt ein. 1500€? sorry in meinem beruf würde ich vollzeit doch einiges mehr verdienen.

vielleicht sollte frau von und zu.... mal selbst einen nahen angehörigen pflegen. ich möchte wetten die übersteht in meinen schuhen und meinem leben nicht mal 4 wochen. mein mann und ich haben lebenslänglich. und er sein verdammtes recht sich von mir pflegen zu lassen!

irgendwie passen diese neoliberalen ideen zu denen des Dr. Dr. hc. D. Ummbeutel. dessen ideen sich in der presse zurzeit breit machen.

liebe grüße von barbara

liebe grüße von barbara
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten