Verständnisfrage um Fehler zu vermeiden

stala

Elo-User*in
Thematiker*in
Mitglied seit
10 Juni 2010
Beiträge
130
Bewertungen
19
Beide sind Aufstocken, beide haben heute die Kündigung erhalten - beide haben noch Anspruch auf ALG I... wo müssen beide sich nun melden - beim Jobcenter oder bei der AfA??

Sorry für die vielleicht dumme Frage, aber wir stehen da komplett auf dem Schlauch...
Danke
 

Wutbuerger

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
4.806
Bewertungen
2.357
Beide sind Aufstocken, beide haben heute die Kündigung erhalten - beide haben noch Anspruch auf ALG I... wo müssen beide sich nun melden - beim Jobcenter oder bei der AfA??
Wer ALG1 Anspruch hat der geht zur AfA .Ist der Anspruch niedriger als der Regelsatz geht man zum JC ergänzende Leistungen beantragen.
Kommt also auf die Höhe an , zur AfA muß man in jedem Fall .
 

Cha

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
27 Juni 2006
Beiträge
840
Bewertungen
473
Ihr müsst euch bei beiden Behörden melden:
- Persönlich bei der Agentur für Arbeit (um Arbeitslosengeld zu beantragen).
- Bei dem JC wegen der Änderung der Verhältnisse.

Viele Grüße

Cha
 

gelibeh

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Juni 2005
Beiträge
23.664
Bewertungen
17.048
beim JC eine Änderungsmitteilung ausfüllen und nachweislich abgeben.
 
Oben Unten