Vermittlungsvorschlag: Speeddating bei ZAF

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

johnplayer

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
21 März 2017
Beiträge
2
Bewertungen
0
Hallo,

mein neuester VV (von der Arbeitsagentur) lautet: Geh am soundsovielten zum speeddating bei ZAF XY (s. Anhang). Keine RFB dabei (nur der übliche Antwortschreiben-Vordruck). Laut EGV bin ich verpflichtet, mich binnen 3 Tagen auf VVs zu bewerben. Hier liegt aber gar kein konkretes Jobangebot vor, es geht vielmehr darum "wesentliche Informationen zu passenden Stellenangeboten zu erfragen und im besten Fall einen Arbeitsvertrag in Ihrem gewünschten Bereich zu unterzeichnen." Das Ganze soll in einem Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit stattfinden. Grübel.

Vor ein paar Monaten hatte ich mal eine "Einladung" (mit RFB) erhalten, um im Jobcenter mit diversen Arbeitgebern zu sprechen. Damals konnte ich wg. Krankheit nicht erscheinen, nach Vorlage der AU gabs aber keine Probleme.

Bin unschlüssig, wie ich mich dieses Mal verhalten soll. Hingehen? Was, wenn ich wieder (kann ja passieren) krank sein sollte? Trotztdem hingehen, um ja keinen falschen Eindruck aufkommen zu lassen?

Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass ich tags darauf ein Vorstellungsgespräch habe, das mich tatsächlich interessiert. Am liebsten würde ich mitteilen, mich lieber auf jenes vorbereitet zu haben anstatt meine Zeit mit ZA-Müll zu verplempern. Und wie sähe es eigentlich aus, wenn der Brief gar nicht angekommen wäre?

Vielleicht hat jemand ein paar erhellende Worte für mich übrig. Vielen Dank schonmal.
 

Anhänge

  • Seite1.jpg
    Seite1.jpg
    87,9 KB · Aufrufe: 273
  • Seite 2.jpg
    Seite 2.jpg
    106,1 KB · Aufrufe: 308

gila

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
20 Dezember 2008
Beiträge
14.625
Bewertungen
23.005
.....Und wie sähe es eigentlich aus, wenn der Brief gar nicht angekommen wäre?

Vielleicht hat jemand ein paar erhellende Worte für mich übrig. Vielen Dank schonmal.

Na dann isser nicht angekommen ... (wenn er einen normalen Poststempel hat ...) - und da keine
RfB dabei ist, kann der SB allerhöchstens mal dumm nachfragen ...

"Speeddating" - so ein Quatsch!
 

karuso

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
15 Oktober 2015
Beiträge
986
Bewertungen
1.133
Speeddating ist sicherlich eine gute Sache wenn es normale Firmen sind und man kann mit die Firmen in Kontakt kommen und seine Bewerbung hinterlassen.ZAF schließe ich natürlich aus ist natürlich der letzte Müll.:wink:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten