Vermittlungsvorschlag für ZAF,getarnt als Gruppeninfo m. angehängter Stellenbeschreibung (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

BrendaLo

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
3 September 2016
Beiträge
36
Bewertungen
1
Hallo liebe Mitlesenden,

bitte entschuldigt,es wird etwas länger...:bigsmile:
ich habe für den 29.6. einen Vermittlungsvorschlag bekommen,als Stellenangebot darin eine Gruppeninformation für Pflegehelfer.
Auf der Rückseite ist eine RFB.
Mit angeklammert war dann eine genaue Stellenbeschreibung mit dem Titel
Einladung zur Gruppeninformationsveranstaltung der Firma xyz
(Anlagen zum Vermittlungsvorschlag).

Ist es rechtens eine Gruppeninformationsveranstaltung als Vermittlungsvorschlag zu tarnen?
Wie soll ich mich verhalten,zumal geschrieben steht,Bewerbungsunterlagen mitbringen,da es Gelegenheit gibt,ein Kurzgespräch mit dem Arbeitgeber zu führen.

Anmerkung von mir,die Veranstaltung beginnt um 13 Uhr,geht ne halbe Stunde,dann noch Gespräch AG,ca.14 Uhr ist Schluß.
Ich brauche mind.1,5 Std nach Hause,um meine Tochter aus der Kita abzuholen.Bin alleinerziehend,Tochter ist 5 und darf bis 15 Uhr in der Kita bleiben.

Muss ich solange bleiben?

Muss ich da echt schon meine Bewerbung abgeben,was ist mit der Anti-ZAF-Bewerbung,kann ich denen das Ding so persönlich in die Hand drücken,ohne Sanktionen fürchten zu müssen?
Habe heute erstmal Antrag auf Fahrtkostenerstattung(formlos) fertig gemacht,habe ich Anrecht auf diese Ersattung?

Stelle den 4seitigen Schrieb mal hier ein,hoffe sehr,es gibt ein paar Meinungen und Ratschläge für mich..

Danke!!!
 

Anhänge

BrendaLo

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
3 September 2016
Beiträge
36
Bewertungen
1
AW: Vermittlungsvorschlag für ZAF,getarnt als Gruppeninfo m. angehängter Stellenbeschrei

Keiner,der etwas dazu sagen kann?
Schade,hatte auf sehr viel input gehofft....:confused::confused:
 

DoppelPleite

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 Dezember 2015
Beiträge
1.218
Bewertungen
1.728
AW: Vermittlungsvorschlag für ZAF,getarnt als Gruppeninfo m. angehängter Stellenbeschrei

Ist auf jeden Fall etwas Tricky, weil Du anscheinend samt Chiffre einen VV erhalten hast. Man aber gleichzeitig Dein Erscheinen verlangt zu einer InfoVer.

Ich persönlich würde mich auf den VV schriftlich bewerben, innerhalb 3 Werktagen. Zusätzlich wie verlangt an der InfeVer teilnehmen, dort aber definitiv meine Bewerbung zu Hause vergessen haben, bzw. darauf verweisen das Du dich schriftlich beworben hast.

Sollte dies eine ZAF sein, ja was verstehst Du genau unter einer Anti-ZAF Bewerbung..?
Bitte aufpassen keine negativ Bewerbung auszulösen.
 

karuso

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
15 Oktober 2015
Beiträge
944
Bewertungen
1.081
AW: Vermittlungsvorschlag für ZAF,getarnt als Gruppeninfo m. angehängter Stellenbeschrei

Hallo BrendaLo,

wie ich das sehe ist das eine ZAF.
Es ist nur eine Infoveranstaltung.Bewerbungsunterlagen würde ich zu Hause lassen .Um Stress mit der BA und einer möglichen Sanktion zu vermeiden würde ich hingehen.Den Dreck anhören und danach sofort gehen.Damit bist du deiner Pflicht nachgekommen der Rest ist freiwillig.Du schreibst das du dein Kind von der Kita abholen mußt dann geht man wenn es Zeit ist.Dein Kind geht vor.Die ZAF will nur wieder Daten sammeln nichts dort unterschreiben.Für eine ZAF hat man grundsetzlich kein Telefon,Internet,E-Mail,Führerschein und kein Auto.Dann hat man die besten Chancen das man für die nicht interessant ist.:wink:
 

BrendaLo

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
3 September 2016
Beiträge
36
Bewertungen
1
AW: Vermittlungsvorschlag für ZAF,getarnt als Gruppeninfo m. angehängter Stellenbeschrei

@ DoppelPleite
Na diese Anti-Zaf-Bewerbungen,die hier im Forum rumgeistern....damit sollte man sich die Zaffen vom Hals halten können.
Leider steht ja auf der Einladung,dass man Bewerbungen mitbringen soll,wollte das so tun. Mein SB hat extra mit Textmarker unterstrichen,persönlich mitbringen,deshalb hab ich mich noch nicht beworben....

@karuso
Euch beiden danke fürs Antworten!
Also auf jeden Fall hingehen,ok.
Aber Unterlagen vergessen und " nachreichen", sprich bewerben?
 
Oben Unten