Vermittlungsvorschlag - 1 Woche befristet

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Ronny111

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
27 März 2015
Beiträge
1
Bewertungen
0
Hallo,

ich habe gestern einen Vermittlungsvorschlag bekommen. Die Arbeitsstelle soll befristet für 4 Tage sein. Das heisst ich müsste mich abmelden und wieder anmelden wegen 4 Tage.

Ist sowas normal?

VG
Ronny
 

ArNoN

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
29 Oktober 2008
Beiträge
965
Bewertungen
152
albern finde ich das trotzdem... Der Verwaltungsaufwand (auf allen Seiten) duerfte in keinster Relation zu den Ertraegen stehen (u.a. au8ch Fahrtkosten zum Vorstellungstermin...) :(
 

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
Hallo,

ich habe gestern einen Vermittlungsvorschlag bekommen. Die Arbeitsstelle soll befristet für 4 Tage sein. Das heisst ich müsste mich abmelden und wieder anmelden wegen 4 Tage.

Ist sowas normal?

VG
Ronny

Bekommst du Arbeitslosengeld?
 

Dagegen72

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Oktober 2010
Beiträge
6.469
Bewertungen
1.024
So komische Sachen erhalte ich auch, zufriedenstellend, dass das nicht nur bei mir so ist.

Das "beste": Mini-Job, 5 Stunden in der Woche alle 14 Tage :icon_hihi:

der Aufwand ist immens für alle drei Parteien, ja, man bedenke den Stress des Elos mit

edit: es gibt keine Vorschrift die handschriftliches bewerben verbietet
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten