Vermittlungsprojekt Dortmund (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

PeterMM

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
867
Bewertungen
210
habe eben eine 1. Einladung bekomme.
"Wir möchten Sie im Rahmen einer Gruppeninformation über ein neues Vermittlungsprojekt des Jobcenters informieren. Bitte bringen Sie zu diesem Termin - soweit vorhanden - aussagekräftige Bewerbungsunterlagen (Musteranschreiben, Lebenslauf, Lichtbild) in Papierform mit."
+
Rechtsfolgebelehrung

Was könnte mich ausser einem sinnlosen Bewerbungstraing wohl noch erwarten?
..
habe jetzt mal info material angefordert
 

Roter Bock

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
2 Juni 2011
Beiträge
3.276
Bewertungen
3.304
Stell mal die Einladung per Scan ein. Hast Du eine EGV unterschrieben?

Übrigens das Lichtbild ist entbehrlich. Ich würde ohne antreten denn die vermitteln meist eh nur in ZAF.

Ein Lichtbild darf der Arbeitgeber nach dem AGG nicht mehr zur Entscheidung heranziehen. Das Lichtbild bietet Möglichkeiten zur Diskriminierung.

Da hier nur ZAF als "Abnehmer" zu erwarten sind, würde ich mir das verbitten (mit dem Lichtbild). Bei relevanten Firmen würde ich es schicken bei diesen Menschenhändlern nie.

Das mit der ZAF führst Du aber als Argument nicht an - sondern das AGG.

Roter Bock
 

PeterMM

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
867
Bewertungen
210
[FONT=&quot]Antwort"Infomaterial zu der Veranstaltung gibt es leider nicht, alles weitere wird Ihnen, einer unserer Vermittler am Veranstaltungstag erläutern."[/FONT]


verdächtig verdächtig..
[FONT=&quot][/FONT]
[FONT=&quot]werde die Einladung nachher mal einscannen[/FONT]


ansonsten werde ich wohl hingehen und mich UNVERBINDLICH informieren (ohne Unterlagen und Unterschrift!)
[FONT=&quot][/FONT]

[FONT=&quot][/FONT]
[FONT=&quot]Eine Egv zu dieser Veranstaltung liegt nicht vor
[/FONT]
 

PeterMM

Priv. Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
4 März 2008
Beiträge
867
Bewertungen
210
so, wieder da, ging schneller als erwartet.

es waren so um die 20 Leute da, war als letzer so 2-3 min zu spät.
Die Veranstaltung war auch schon zu Ende, so daß nur die letzte Flipchart Seite sehen konnte.
Es ging um Vermittlungsgutscheine + Bewerbungstraining?!!
4 x 1 Std. bei Tertia, ??? oder Deutscher xx Akademiexxx..
unterschreiben brauchte ich nichts, nur kurz ausweisen.
Praktischer Weise , so im Nebensatz erwähnte er , das es für alle gleich eine EGV per VA unterschrieben vom Arbeitsamt, gibt. Wozu , warum auch immer?!! pro forma?
Da ich meine Bewerbungsunterlagen zu dieser "neuen"Info Veranstaltung nicht dabei hatte, durfte ich auch gleich wieder gehen.
mal schauen was jetzt vom Vermittler kommt.
 
Oben Unten