Vermieter darf säumigem Mieter nicht das Wasser abstellen

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
E

ExitUser

Gast
Saarbrücken (dpa) - Ein Vermieter darf einem säumigen Mieter nicht ohne weiteres den Wasserhahn abdrehen. Das berichtet die Zeitschrift «OLG-Report» mit Bezug auf einen Beschluss des Saarländischen Oberlandesgerichts Saarbrücken. Für eine eigenmächtige Handlung dieser Art fehle die gesetzliche Erlaubnis. Das Gericht gab mit seinem Beschluss einem Mieter Recht, dem der Vermieter das Wasser abgestellt hatte. Der Vermieter hatte die Maßnahme damit begründet, dass der Mieter seit Monaten keine Miete zahle.


----------------------------------------------------------------- ---------------
erschienen am 14.12.2005 um 04:48 Uhr
© WELT.de
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten