Verkehrspolitik wichtiger als Sozialpolitik ?

Leser in diesem Thema...

Mitglied seit
20 Februar 2011
Beiträge
1.897
Bewertungen
441
Hat er ja auch Recht es ist ein Problem die ganze Umverteilerei, man kann nur das ausgeben was da ist...

Und wenn dein Auto Schäden durch Schlaglöcher hätte waärst du der erste der gleich aufschreit....oder denkst du dann, "naja wenigstens haben die ALGII-Bezieher was zu essen" ??? So blöd es auch klingen mag.......
 
E

ExitUser

Gast
Die Zahl der im Straßenkrieg gefallenen und verwundeten ist tatsächlich höher als die der an HartzIV verhungerten.
Nur dass die Spezial- und anderen ~demokraten Verkehrspolitik etwa so sehen wie die Lobbyisten der Waffenhersteller "Verteidigungs"politk ...

MfG
 
Oben Unten