Vergleich der DRV abgelehnt trotzdem EM rente

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Pauline338

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 März 2013
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo,

ich habe den Vergleich der DRV abgelehnt zurEM Rente, weil mir dann 1,5 Jahre Rente verloren gehen würde.
Nun muss ich auf den Gerichtstermin warten. Kann es auch passieren das es gar nichts mehr gibt und ich mit leeren Händen nach Hause gehe?

Gruß Pauline
 

Anna B.

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
5 Juli 2011
Beiträge
7.798
Bewertungen
5.420
das kann sehr wohl passieren..

ich würde den Vergleich annehmen..

hast du nicht auch schon im k.o.r.Forum gepostet?

wenn du die gleiche bist...nimm die Tipps von Doppeloma an..

es kann dir passieren, dass der Richter dann entscheidet: gar nichts gibt es mehr..und dann?

den Vergleich hast du sicher...ich würde es annehmen..

und notfalls, wenn nur Befristung..kannst du den Kampf ja wieder in 1 oder 2 Jahren erneut aufnehmen..
 

Pauline338

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 März 2013
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo Anna,

ich halte sehr viel von Doppeloma die hat echt viel Ahnung und gute Vorschläge. Ich habe heute bei meiner Rechtsanwältin angerufen und die meinte auf jeden Fall weiter machen und die Rente ist mir auf jeden Fall sicher und es geht nusr noch um die Vorzeiten. Da wollt eich noch mal ne Meinung hören. Aber ich glauge ich nehme lieber den Spatz als die Taube auf dem Dach.

Grüße Pauline
 

Doppeloma

Super-Moderation
Mitglied seit
30 November 2009
Beiträge
11.440
Bewertungen
15.183
Hallo Pauline,

Ich habe heute bei meiner Rechtsanwältin angerufen und die meinte auf jeden Fall weiter machen und die Rente ist mir auf jeden Fall sicher und es geht nusr noch um die Vorzeiten.

Dann lass dir das bitte unbedingt (!!!) schriftlich von ihr geben, dass sie dir den Erfolg garantiert bei einem Urteilsspruch des Richters und ansonsten für die finanziellen Folgen aufkommt ... :icon_neutral:

Hast du nicht schon öfter geschrieben, dass sie mal dies und mal das "erzählt", sie will einfach weiterhin Geld an dir verdienen, das Ergebnis "irgendwann" (welchen Zeitraum veranschlagt sie denn da, die Anwälte haben ja meist einen gewissen "Überblick" wie lange die Verfahren am zuständigen Gericht so dauern) scheint ihr da völlig egal zu sein...

Verlange eine solche Zusage unbedingt schriftlich, dann kannst du nämlich die Anwältin verklagen (Schadenersatz) wenn das in die Hose geht, auf telefonische Aussagen solltest du da gar nichts geben.

Da wollt eich noch mal ne Meinung hören. Aber ich glauge ich nehme lieber den Spatz als die Taube auf dem Dach.

Ich denke mal meine persönliche Meinung dazu habe ich dir schon ausführlich geschrieben, entscheiden kannst du das nur selber, wenn die DRV noch was hätte ändern wollen, dann hätte man dir jetzt einen anderen Vorschlag gemacht und nicht einfach abgelehnt.

Je mehr Zeit vergeht bis zu einer endgültigen Entscheidung am Gericht, umso weniger wirst du "nachgezahlt" bekommen (können) denn die Zeitrenten gehen höchstens 3 Jahre am Stück (inclusive rückwirkender Zeiten), wenn diese Zeit vorbei ist, dann gibt es NIX mehr rückwirkend ... genauso wie jetzt.

Da könnte dann nur noch eine EM-Rente ohne Befristung (ab Antragstellung) was dran ändern und ganz ehrlich, wirst du wohl nicht annehmen, dass deine Anwältin in der Lage ist/wäre das bei Gericht letztlich durchzusetzen.

Sie hat ja nichtmal geschafft den Gegenvorschlag durchzubringen ... :icon_neutral:

LG von der Doppeloma
 

Pauline338

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
6 März 2013
Beiträge
3
Bewertungen
0
Hallo Doppeloma,

ich habe Deinen Rat angenommen und bin auch der Meinung das Sie das nicht schafft und dann sagt schade das wir es nicht durchbekommen haben:icon_kotz2:
Da gehe ich doch lieber auf Nummer sicher. Habe ihr jetzt per Mail mitgeteilt sie soll den Mist beenden und zum Ende kommenhttps://www.elo-forum.org/images/smilies/icon_pause.gif

Da kann ich dann auch mal besser schlafen und zur Ruhe kommen ...wenn auch nur für kurze Zeit:icon_neutral:

Liebe Grüße Pauline
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten