Urteil: Sozialamt zahlt Gartenpflege

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

wolliohne

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
14.305
Bewertungen
831
Vermieter dürfen die Kosten für die Gartenpflege auf die Mieter umlegen. Laut Landessozialgericht Hessen ( Az.: L 7 SO 4 / 06) muss bei bedürftigen Mietern jedoch das Sozialamt hierfür zahlen. Mit diesem Urteil gaben die Richter einer schwer behinderten älteren Dame Recht. Begründung: Wie andere Betriebskosten gehört auch die Gartenpflege zu den Unterkunftskosten - und die muss der Sozialhilfeträger übernehmen.


https://www.wdr.de/radio/wdr2/quintessenz/339632.phtml
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten