Urlaub in Griechenland mit kombinierter Bus und Schiffsrundreise all. Inklusiv

wolliohne

VIP Nutzer*in
Thematiker*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.328
Bewertungen
840
[FONT=&quot]Ja, ich fahre diesen Sommer in das schöne leider krisengeschüttelte Griechenland und mache den Wolfgang S.
Der Flug mit Spantax und Oropax verlief ohne Zwischenfälle, ebenso die Landung [/FONT][FONT=&quot]auf einem Schaumteppich [/FONT][FONT=&quot]in der Nähe von Saloniki und einem plattgemachten Gelände einer ehemaligen Wurstfabrik und Steueroase.

Geplant ist die Reise als erstes in die Stadt Gyros mit anschliessender Rundreise von Lesbos bis Domestos.Abends geht es natürlich in die Taverne von Jamas auf Lino Ventura.[/FONT]
[FONT=&quot]
Am nächsten Tag geht es dann per protzigem Onassis Kreuzfahrtschiff, bestückt mit Deutschen Waffen wie Drohnen und Panzern sowie großem Banner der Firma
[/FONT][FONT=&quot]K.M. und auffallend großen Satelittenschüssel der NSA/MAD/BND mit Russischen und Israelischen Schriftzeichen,weiter zur Insel Zaziki vorbei nach [/FONT][FONT=&quot]Biftiki wo wir auch übernachten werden bei Nana Mouskuri und den weissen Rosen aufs Grab von Olympus.[/FONT]
[FONT=&quot]
[/FONT][FONT=&quot]Der nächste Tag wird bestimmt durch eine Bustour mit Musik von Udo Jürgens mit dem Titel „Die Sonne und Du und Griechischem Wein inkl.Meeresrauschen“ quer durchs Land zur Costa Cordalis-diesen wunderbaren weissen Strand muss man einfach mal gesehen haben.[/FONT]
[FONT=&quot]
[/FONT][FONT=&quot]Weiter geht es am nächsten Tag schon sehr früh, Richtung Athener Regierungsviertel per Kolonne gepanzerter deutschen Fahrzeuge, zum Besuch der Troika mit Mittagessen bei Papandreo mit seinem Papa Mobil und abschliessender Verabschiedung mit einem eisgekühlten Neuen Uzo Agenda 2013
Auffallend waren die vielen Sicherheitsleute mit Stechschritt und Pistolen und Gewehren von H. und K. und Scharfschützen auf den Dächern.[/FONT]
[FONT=&quot]
[/FONT][FONT=&quot]Am Nachmittag ist ein weiterer Besuch bei den 15.ooo entlassenen Staatsbediensteten,schliesslich ist auch ein VERDI/DGB Vertreter und ein Hochrangiger Beamter des Arbeitsministeriums und der Bundesagentur für Arbeit mit an Bord,sowie mehrere ehemalige Schlecker Frauen-wir sind alle schon sehr gespannt.[/FONT]
[FONT=&quot]
[/FONT][FONT=&quot]Am Abend in der Taverne gibt es diesmal Souflaki und Tamagoggi.
Miki Teodorakis hat ebenfalls zugesagt ein kurzes Konzert seiner größten Erfolge zu geben.[/FONT]

[FONT=&quot] Am 6.Tag geht es [/FONT][FONT=&quot]per Schiff [/FONT][FONT=&quot]weiter Richtung Insel Zypern,wo wir uns treffen in mehrern Filialen Zypriotischer Banken wo uns Schliessfächer gezeigt werden sollen-bin gespannt wie mein Geld sich vermehrt hat?[/FONT]
[FONT=&quot]Die Herren Ackermann und Asmussen,sowie die Herren Sinn,Riester und Raffelhüschen und viele Vertreter der Versicherungswirtschaft unter Anführung der Bertelsmänner sollen ebenfallls dort anwesend sein.
[/FONT]
[FONT=&quot]Später ist ein Treffen mit ein paar Russischen Oligarchen zugesagt die uns dann Rede und Antwort stehen wollen.[/FONT]
[FONT=&quot]Zum Abschluss,bevor die Rückreise angetreten wird,treffen wir noch einige Griechische Olivenbauern,da ja inzwischen das Griechische Wachstum, dank meines Namensbruders, wieder anziehen soll. Er bekam dafür einen Olivenzweig als Souvenier geschenkt. [/FONT]
[FONT=&quot]Schliesslich müssen die Millionen Euros an Transfers ja irgendwo geblieben sein. [/FONT]

[FONT=&quot] Kalinichta Wolfgang [/FONT]
 
Oben Unten