• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Untermieter und WBA

Merkblatt

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
27 Feb 2016
Beiträge
7
Gefällt mir
1
#1
Hallo,

ich wohne in einer Wohnung als Untermieter, habe mein eigenes Zimmer . WC und Küche teile ich mit dem Untervermieter also jeder kümmert sich um sein eigenes. Dies habe ich auch mündlich JC mitgeteilt

Alle geforderte Unterlagen sind vorgelegt ( Erlaubnis zur Untermiete , Hauptmietvertrag und Untermietvertrag )

Vor der Entscheidung habe ich danach auch noch WBA ausgefüllt, wo ich angegeben habe, dass 0 weitere Personen im Haushalt und Bedarfsgemeinschaft leben .

Nun bekomme ich einen Brief mit Anlage HG, drauf steht das ich dem JC bei Vorsprache gesagt habe dass eine weitere Person in meiner Wohnung wohnt . Ich soll WBA korrigieren . sollte keine weitere Personen in meiner Wohnung soll ich dies in der Anlage HG angeben.

Kann mir bitte Jemand helfen wie ich das weitermache ?
ich habe doch mehrmals gesagt daß jeder sein Privates getrennt führt .Der Bearbeiter hatte trotzdem was von Wohngemeinschaftsbildung geredet

MfG
 

Forster

Elo-User/in
Mitglied seit
26 Jan 2016
Beiträge
319
Gefällt mir
474
#2
Nun bekomme ich einen Brief mit Anlage HG, drauf steht das ich dem JC bei Vorsprache gesagt habe dass eine weitere Person in meiner Wohnung wohnt . Ich soll WBA korrigieren .
Beim Amt sollte man sich ausnahmslos arglose mündliche Aussagen verkneifen. Sinnverdrehende Auslegungen sind stets vorprogrammiert.


sollte keine weitere Personen in meiner Wohnung soll ich dies in der Anlage HG angeben.
Und gleich die nächste Falle, in die Du tappen sollst. Die "Anlage HG" trägt folgende Überschrift:
Anlage zur Feststellung des Umfangs der Hilfebedürftigkeit bei Vorliegen einer Haushaltsgemeinschaft
Füllst Du das Ding - egal wie - aus, bestätigst Du das Vorliegen einer Haushaltsgemeinschaft.


Der Bearbeiter hatte trotzdem was von Wohngemeinschaftsbildung geredet.
Eine Wohngemeinschaft ist (im Sinne des SGB II) nicht mit einer Haushaltsgemeinschaft identisch. Darum ist diese Aussage ebenso richtig, wie in diesem Zusammenhang völlig sinnfrei.


Kann mir bitte Jemand helfen wie ich das weitermache ?
Teile dem Amt schriftlich mit, dass Du Deinen Angaben im Hauptantrag nichts hinzuzufügen hast, allein in Deinem eigenen Haushalt lebst, daraus naturgemäß folgend, keine Haushaltsgemeinschaft bestehen kann und wiederum daraus folgend, keine Anlage ausfüllen wirst, die die genannte Überschrift trägt.
 

Merkblatt

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
27 Feb 2016
Beiträge
7
Gefällt mir
1
#3
Teile dem Amt schriftlich mit, dass Du Deinen Angaben im Hauptantrag nichts hinzuzufügen hast, allein in Deinem eigenen Haushalt lebst, daraus naturgemäß folgend, keine Haushaltsgemeinschaft bestehen kann und wiederum daraus folgend, keine Anlage ausfüllen wirst, die die genannte Überschrift trägt.
Bleibt auf WBA 0 0 weitere Personen HG BG .richtig ?
habe auch Anlage HG mit meinem Namen drauf mit Computer geschrieben
wie soll ich in der Anlage HG das es keine weitere Personen in meiner Wohnung gibt kennzeichnen?
 

Forster

Elo-User/in
Mitglied seit
26 Jan 2016
Beiträge
319
Gefällt mir
474
#4
Bleibt auf WBA 0 0 weitere Personen HG BG .richtig ?
Ja.


habe auch Anlage HG mit meinem Namen drauf mit Computer geschrieben
Wie meinst Du das? Du hast eine "Anlage HG" schon mit dem WBA (Weiterbewilligungsantrag) ausgefüllt und eingereicht?


wie soll ich in der Anlage HG das es keine weitere Personen in meiner Wohnung gibt kennzeichnen?
Gar nicht. Wenn keine Haushaltsgemeinschaft besteht, ist überhaupt keine "Anlage HG" auszufüllen.
 

Fabiola

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
12 Mai 2015
Beiträge
1.556
Gefällt mir
1.407
#5
Bleibt auf WBA 0 0 weitere Personen HG BG .richtig ?
habe auch Anlage HG mit meinem Namen drauf mit Computer geschrieben
wie soll ich in der Anlage HG das es keine weitere Personen in meiner Wohnung gibt kennzeichnen?
Ja.




Wie meinst Du das? Du hast eine "Anlage HG" schon mit dem WBA (Weiterbewilligungsantrag) ausgefüllt und eingereicht? Verstehe ich auch nicht, was TE damit sagen will.




Gar nicht. Wenn keine Haushaltsgemeinschaft besteht, ist überhaupt keine "Anlage HG" auszufüllen. Danke!
Forster hat es Dir doch in Beitrag #2 schon vorformuliert.
Zitat:
"Teile dem Amt schriftlich mit, dass Du Deinen Angaben im Hauptantrag nichts hinzuzufügen hast, allein in Deinem eigenen Haushalt lebst, daraus naturgemäß folgend, keine Haushaltsgemeinschaft bestehen kann und wiederum daraus folgend, keine Anlage ausfüllen wirst, die die genannte Überschrift trägt."
 

Merkblatt

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
27 Feb 2016
Beiträge
7
Gefällt mir
1
#6
Nein hab keine Anlage HG ausgefüllt .Mir kam vor daß ich sie zwangsweise ausfüllen muß

Brief Zitat:
 

Fabiola

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
12 Mai 2015
Beiträge
1.556
Gefällt mir
1.407
#7
Nein hab keine Anlage HG ausgefüllt .Mir kam vor daß ich sie zwangsweise ausfüllen muß
Das JC möchte lediglich eine Mitteilung von Dir, ob Du in einer HG lebst. Dazu musst Du nicht dieses HG-Formular benutzen. Ein einfaches Schreiben, wie das von Forster vorformulierte reicht völlig aus. Bitte nachweislich beim JC einreichen!
 

Merkblatt

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
27 Feb 2016
Beiträge
7
Gefällt mir
1
#8
Ja. ich werde es tun. und ich verzichte auf Anlage HG
Nur was ich nicht verstehe warum soll ich es in Anlage HG kennzeichnen, wenn es keine weitere Personen gibt

MfG
 

Forster

Elo-User/in
Mitglied seit
26 Jan 2016
Beiträge
319
Gefällt mir
474
#9
Nein hab keine Anlage HG ausgefüllt .
Gut.


Mir kam vor daß ich sie zwangsweise ausfüllen muß
Das musst Du nicht. Dies ist ja genau "die Falle" die man Dir stellen will.


Schreib dem Amt:

In Bezug auf Ihr Schreiben vom xx.xx.xxxx teile ich Ihnen mit, dass ich meinen Angaben im Hauptantrag nichts hinzuzufügen habe.

Ich lebe allein in meinem Haushalt. Naturgemäß kann somit keine Haushaltsgemeinschaft bestehen. Eine Anlage mit der Überschrift "Anlage zur Feststellung des Umfangs der Hilfebedürftigkeit bei Vorliegen einer Haushaltsgemeinschaft" werde ich daher nicht ausfüllen.
 

Merkblatt

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
27 Feb 2016
Beiträge
7
Gefällt mir
1
#10
Danke Forster, ich habe deine Formulierung kopiert. Ich werde es so schreiben
 

hans wurst

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
1 Nov 2007
Beiträge
2.556
Gefällt mir
1.520
#12
Zusätzlich zu Forster, möchte ich noch anmerken, dass eine HG nur unter Verwandten möglich ist. Bist du nicht mit deinem Mitbewohner verwandt, scheidet eine HG schon mal grundsätzlich aus.

Alle geforderte Unterlagen sind vorgelegt ( Erlaubnis zur Untermiete , Hauptmietvertrag ...... )
Davon hättest du nichts vorlegen müssen, das geht dem JC nichts an und ist nicht Leistungsrelevant, such bitte mal im Forum dazu.
 
Oben Unten