Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 aus? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
Wir sind eine Familie mit 6 Personen, meine Tochter 21 Jahre hat jetzt eine Vollzeit Beschäftigung gefunden mit 8 Euro die Stunde.

Meine Frage wieviel wird uns jetzt vom ALG 2 abgezogen, besser gesagt meiner Tochter.
 

Caso

Elo-User'in - eingeschränkt
Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
AW: Abzüge Kind

Wir sind eine Familie mit 6 Personen, meine Tochter 21 Jahre hat jetzt eine Vollzeit Beschäftigung gefunden mit 8 Euro die Stunde.

Meine Frage wieviel wird uns jetzt vom ALG 2 abgezogen, besser gesagt meiner Tochter.
Euch nichts, und eure Tochter wird mit Vollzeit und 8,- Stundenlohn sicher keinen Alg2-Bedarf mehr haben.
 

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
AW: Abzüge Kind

noch eine Frage muss einen neuen Weiterbewilligungsantrag stellen, was kommt da jetzt rein wegen meiner Tochter, sie hat am 19.Mai die Stelle angetreten, wir haben aber dem Jobcenter noch nichts gesagt da wir ja nicht wussten ob sie einen festen Arbeitsvertrag überhaupt bekommt wollten wir noch abwarten, den hat sie aber jetzt bekommen, kann ich denen schriftlich mitteilen das sie eine Vollzeitbeschäftigung hat, oder?Sie bekommt ihren ersten Lohn am 15.Juni.Oder sollen wir abwarten bis sie ihren ersten Gehallt bekommt, damit das Jobcenter einen Nachweis hat.Oder reicht da der Arbeitsvertrag?

Und wie sieht das mit dem Kindergeld aus?bekommen wir das noch, oder nicht?Den sie müsste ja uns Kostgeld geben oder für Miete u.s.w
 

Caso

Elo-User'in - eingeschränkt
Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
AW: Abzüge Kind

noch eine Frage muss einen neuen Weiterbewilligungsantrag stellen, was kommt da jetzt rein wegen meiner Tochter, sie hat am 19.Mai die Stelle angetreten, wir haben aber dem Jobcenter noch nichts gesagt da wir ja nicht wussten ob sie einen festen Arbeitsvertrag überhaupt bekommt wollten wir noch abwarten, den hat sie aber jetzt bekommen, kann ich denen schriftlich mitteilen das sie eine Vollzeitbeschäftigung hat, oder?Sie bekommt ihren ersten Lohn am 15.Juni.Oder sollen wir abwarten bis sie ihren ersten Gehallt bekommt, damit das Jobcenter einen Nachweis hat.Oder reicht da der Arbeitsvertrag?
Dann soll deine Tochter das mal schnell nachholen!!
Eien Mitteilung ans JC, daß sie ab 19.5. eine VZ-beschäftigung hat.
Den Arbeitsvertrag muß sie nicht zum JC geben.
Aber unbedingt mit reinschreiben, daß die 1. Lohnzahlung Mitte Juni kommt.
Und dann Mitte Juni auch die Lohnabrechnung dem JC vorlegen.Dann machen die die Schlußabrechnung!

Für Juni hat deine Tochter noch volles Alg2 bekommen.
Für Mai auch.
Dieses Geld will das JC natürlich zurück. Denn ihr steht nur Alg2 bis 18.5. zu.
Es wird also eine Rückforderung kommen irgendwann.
Sie soll sich Geld beiseite legen.
 

Curt The Cat

Redaktion
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
7.166
Bewertungen
6.072
AW: Abzüge Kind

Moinsen aner2,

auch Dir möchte ich die Forenregel #11 ...
11. Themen/Threads erstellen
Beim Erstellen neuer Themen/Threads ist darauf zu achten, eine aussagekräftige Überschrift zu wählen. Themen mit Überschriften wie z.B. Alle Reinschauen!!! oder Hilfeee!!! oder Abzüge Kind, sowie Topics mit irreführenden Angaben werden von den Moderatoren i.d.R ohne Ankündigung entfernt!
... in Erinnerung bringen!

Unser TechAdmin hat sich die Mühe gemacht und den Editor für die Überschrift auf 85 Zeichen erweitert. Da passt deutlich mehr als ein bis drei Worte rein ...

Ich wünsche Dir weiterhin einen angenehmen Aufenthalt hier im Forum.


:icon_wink:
 

ela1953

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.683
Bewertungen
2.047
AW: Abzüge Kind

Dann soll deine Tochter das mal schnell nachholen!!
Eien Mitteilung ans JC, daß sie ab 19.5. eine VZ-beschäftigung hat.
Den Arbeitsvertrag muß sie nicht zum JC geben.
Aber unbedingt mit reinschreiben, daß die 1. Lohnzahlung Mitte Juni kommt.
Und dann Mitte Juni auch die Lohnabrechnung dem JC vorlegen.Dann machen die die Schlußabrechnung!

Für Juni hat deine Tochter noch volles Alg2 bekommen.
Für Mai auch.
Dieses Geld will das JC natürlich zurück. Denn ihr steht nur Alg2 bis 18.5. zu.
Es wird also eine Rückforderung kommen irgendwann.
Sie soll sich Geld beiseite legen.
Bei ALG II zählt das Zuflussprinzip. Da das erste Gehalt erst im Juni kommt, steht ihr für Mai die komplette Leistung zu. Eure Tochter bekommt für Juni keine Leistung zu . Das Geld für Juni muss sie zuruckzahlen. Von ihrem Einkommen muss sie euch ihren KdUAnteil zahlen.Kindergeld steht der Tochter mit 21 nur zu, wenn sie Arbeit suchend gemeldet ist.
 

Kaleika

Redaktion
Redaktion
Mitglied seit
20 August 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Danach sollte die Tochter dem Jobcenter mitteilen, dass sie nicht mehr Bestandteil Eurer Bedarfsgemeinschaft ist, sich nur mit Euch die Wohnung/Miete teilt und sie ihr eigenes Geld ansonsten für sich haben wird und das keinesfalls mit Eurem verrechnet wird.
Das Jobcenter darf Euch dann nur den Mietanteil der Tochter abziehen, da Ihr als Wohngemeinschaft und nicht mehr als Bedarfsgemeinschaft lebt!
 

Purzelina

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
26 November 2010
Beiträge
5.691
Bewertungen
2.050
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Denn ihr steht nur Alg2 bis 18.5. zu.
Falsch, die Bedarfsberechnung erfolgt für den gesamten Kalendermonat.
 

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Was bedeutet das jetzt genau,sie bekommt vom Jobcenter ab Juli nichts mehr, ist das richtig? der Anteil an KDU muss meine Tochter an uns zahlen,was ja nicht hoch ist, und die anderen Kosten also Wasser Strom u.s.w wie sieht das da aus wie kann man das bei uns aufteilen.Denn das Kindergeld fällt ja schließlich auch weg.
Wir bekommen ja für sie kein Alg2 Anteil mehr, das waren bei ihr um die 350 euro.
 

ibuR

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Februar 2014
Beiträge
385
Bewertungen
202
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Sie muss halt ihren Mietanteil und ihre sonstigen Kosten selber decken.
Sprich: ihren Lebensunterhalt (Essen, Hygiene, pipapo) aus dem Erwerbseinkommen bestreiten. Logisch, oder?
 

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

klar, das wissen wir auch.Hab mich vielleicht falsch ausgedrückt.
Kann ich das so schreiben wie aus thread 7 von kaleika. Das meine Tochter nicht möchte das ihr geld mit unserem verechnet wird u.s.w,natürlich mit ihrer Unterschrift.Wie kann ich das am besten Formulieren, hast du eine Idee.Den mit formulieren bin ich nicht gerade der beste.
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.404
Bewertungen
4.585
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Solange ihr keinen Bescheid habt, der ausweist, dass Einkommen der Tochter bei euch angerechnet wird, würde ich gar nichts schreiben.
Dass ihr bisheriges Alg II wegfällt, ist ja klar.

Habt ihr denn einen Änderungsbescheid erhalten? Wenn ja: Wird denn Einkommen eurer Tochter überhaupt bei euch angerechnet?
 

ela1953

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 März 2008
Beiträge
6.683
Bewertungen
2.047
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Solange ihr keinen Bescheid habt, der ausweist, dass Einkommen der Tochter bei euch angerechnet wird, würde ich gar nichts schreiben.
Dass ihr bisheriges Alg II wegfällt, ist ja klar.

Habt ihr denn einen Änderungsbescheid erhalten? Wenn ja: Wird denn Einkommen eurer Tochter überhaupt bei euch angerechnet?
Es wurde die Arbeitsaufnahme bisher NICHT gemeldet...
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.404
Bewertungen
4.585
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

ela1953 meinte:
Es wurde die Arbeitsaufnahme bisher NICHT gemeldet...
Ich dachte, dass hätten sie zwischenzeitlich getan, denn es ist ja nun eine Woche später; aber stimmt, innerhalb dieser Woche gibt's bestimmt keinen Änderungsbescheid ;)

Uiui, wenn das mal keinen Ärger gibt (Ordnungswidrigkeit) wegen der späten Veränderungsmitteilung :/
 

gizmo

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
12 Dezember 2011
Beiträge
3.840
Bewertungen
1.239
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Uiui, wenn das mal keinen Ärger gibt (Ordnungswidrigkeit) wegen der späten Veränderungsmitteilung :/
Sollte diesen Monat noch passieren mit der Meldung, naja was für eine Ordnungswidrigkeit, was wäre dann denn die Strafe für ein ordnungsgemäss zahlenden Steuerzahler in diesem Fall, ist doch kein HZ4rer mehr?:icon_motz:
 

biddy

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Mai 2007
Beiträge
13.404
Bewertungen
4.585
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Ich habe den § 63 SGB II und das Owi-Gesetz nicht erfunden ("unverzügliche Mitteilung einer Veränderung ... Arbeitsaufnahme ... Abschluss Arbeitsvertrag" usw.).

ist doch kein HZ4rer mehr?
Die Tochter wird aber nicht der Vertreter der BG sein.

*klick* Kapitel 3.6 https://www.arbeitsagentur.de/web/wcm/idc/groups/public/documents/webdatei/mdaw/mdk1/~edisp/l6019022dstbai378031.pdf?_ba.sid=L6019022DSTBAI378034


Muss ja nicht so kommen, kann aber.
 

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Nein Änderungsbescheid, haben wir keinen.Wir müssen einen neuen Weiter bewilligungsbescheid ausfüllen,da muss ja auch eingetragen werden das meine Tochter eine Vollzeitstelle hat oder?Und das sie das erst jetzt melden kann dem Jobcenter ist weil sie den Arbeitsvertrag später bekommen hat.Mal sehen wie das das Jobcenter sieht.

Also soll ich denen jetzt das schriftlich mitteilen wie ihm Thread 7, oder wie soll ich das machen, also Formulierung.
 

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Wer kennt sich mit Weiterbewilligungsantrag aus.Meine Tochter hat doch die Vollzeitstelle, was muss ich bei Kindergeld eintragen.Muss ich sie da ganz weglassen oder?

Und eine Kopie ihres ersten Lohnes mitschicken.Sie hat diesen Monat nur 11 Tage bezahlt bekommen, also 470 Euro hat sie dann nicht noch Anspruch auf ALG2 für Monat Mai.

Weil sie ja am 19.Mai angefangen hat und nur bis ende Mai die 11 Tage bezahlt bekommen hat, oder wie läuft das.
 

Caso

Elo-User'in - eingeschränkt
Mitglied seit
8 Mai 2014
Beiträge
3.122
Bewertungen
792
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Wer kennt sich mit Weiterbewilligungsantrag aus.Meine Tochter hat doch die Vollzeitstelle, was muss ich bei Kindergeld eintragen.Muss ich sie da ganz weglassen oder?
Sie bekommt doch kein Kindergeld mehr, wenn sie in Vollzeit arbeitet.
Und eine Kopie ihres ersten Lohnes mitschicken.Sie hat diesen Monat nur 11 Tage bezahlt bekommen, also 470 Euro hat sie dann nicht noch Anspruch auf ALG2 für Monat Mai.
Ja, die Lohnbescheinigung mitschicken. Damit das JC das lesen und berücksichtigen kann.
Weil sie ja am 19.Mai angefangen hat und nur bis ende Mai die 11 Tage bezahlt bekommen hat, oder wie läuft das.
Wenn sie ihren ersten Lohn für Mai erst im Juni ausgezahlt bekommen hat, dann hat sie für Mai noch vollen Alg2-Anspruch.
Weil der Lohn gar nicht im Mai zur Verfügung stand.

Hast du denn jetzt die Veränderungsmitteilung für deine Tochter hingeschickt?
 

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

ja ich habe geschrieben das sie eine Vollzeitstelle ab 19.Mai hat.Und jetzt habe ich ein schreiben vom Jobcenter bekommen, das sie die Lohnabrechnung nebst Nachweis über den Lohnzufluss benötigen was heißt das?

und geänderter Kindergeldbescheid, den habe ich aber noch nicht, was schreibe ich denen?

Der lohn für Mai sind nur 11 Tage.Den vollen Lohn bekommt sie erst im Juli für Juni.

Ok ich schicke die Abrechnung von Mai mit, und trage bei Kindergeld nichts ein oder?
 

ibuR

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Februar 2014
Beiträge
385
Bewertungen
202
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

ja ich habe geschrieben das sie eine Vollzeitstelle ab 19.Mai hat.Und jetzt habe ich ein schreiben vom Jobcenter bekommen, das sie die Lohnabrechnung nebst Nachweis über den Lohnzufluss benötigen was heißt das?
-die Abrechnung (um die Freibeträge zu berechnen oder eben als Beweis, daß sie keinen Bedarf mehr hat)
-den Kontoauzug, um den genauen Zufluß zu belegen.

und geänderter Kindergeldbescheid, den habe ich aber noch nicht, was schreibe ich denen?
Kopie deines Schreibens an die Familienkasse, damit zu sehen ist, daß du zumindest tätig warst.
 

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

ok ich schicke das schreiben wo ich ans Jobcenter geschickt habe das meine Tochter eine Vollzeit stelle hat auch an die Familienkasse.
aber was schreibe ich jetzt dem Jobcenter das ich noch keinen Kindergeld bescheid habe oder? der abgeändert wurde.

Wie kann ich das am besten dem Jobcenter schreiben, ich habe noch keinen abgeänderten bescheid.
 

ibuR

Elo-User*in
Mitglied seit
24 Februar 2014
Beiträge
385
Bewertungen
202
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

Nein.
Das Schreiben, daß du an die Familienkasse gesendet hast, in Kopie ans JC.
Damit die sehen, du warst tätig diesbezüglich.
 

aner2

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
7 Juli 2012
Beiträge
454
Bewertungen
18
AW: Unsere Tochter hat eine Anstellung gefunden. Wie wirkt sich das auf unser ALG2 au

welches schreiben meinst du ibuR?ich habe an die Familienkasse nichts geschickt diesbezüglich, kannst du mich da aufklären!
 
Oben Unten