Unser neues Flugblatt in der Wartezone

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

PAPMobber

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Dezember 2008
Beiträge
238
Bewertungen
1
hi zusammen,

könnte man dieses eigentlich in der wartezone der arge verteilen und bereitwillig den anderen wartenden hilfestellung geben und auskünfte und tipps? oder gleich mit einem wartenden zum gespräch begleiten?

oder das flugblatt vor dem eingang der arge verteilen?

bekommt man hausverbot oder eine anzeige wegen des verstoßes gegen das rechtsberatungsgesetz?

mit sicherheit aber eine sonderbehandlung, nehme ich an.

grüße
 

Drueckebergerin

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 März 2008
Beiträge
2.218
Bewertungen
68
Vor der ARGE darfst Du, sofern es öffentliches Straßenland ist, in der Arge selber kannst Du Schwierigkeiten bekommen.
Wenn ich im 4. Stock zu tun hatte nehme ich abwärts die Treppe und laß dann auf den Podesten was liegen.

oder gleich mit einem wartenden zum gespräch begleiten?
das wird in mehreren Städten praktiziert :icon_smile:
 

PAPMobber

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Dezember 2008
Beiträge
238
Bewertungen
1
und wenn ich für mich selbst in die wartezone muss? oder einen termin habe? nach dem rauswurf? wird schon komplizierter....
 

Martin Behrsing

Redaktion
Mitglied seit
16 Juni 2005
Beiträge
21.593
Bewertungen
4.293
einfach in der Wartezone verteilen und schon bist du mit den Leuten im Gespräch. Dann noch überall einfach liegen lassen.

Was soll denn passieren. Hausverbot deswegen, ging wohl kaum. Also daran bleiben, es ist weder Parteiwerbung, noch kommerzielle Werbung. Es ist einfach nur die sinnvolle Zusammenstellung von Rechten, die sich aus dem SGB ergeben. Was kann daran falsch sein?
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.321
Bewertungen
849
Gibt auch diese Informationsmaterialständer in den ARGEn. Da das Flugblatt ja auch Informationsmaterial ist :icon_twisted:, habe ich da immer einen Stapel reingelegt. Anfangs war er sofort am nächsten Tag weg - ob vergriffen oder weggenommen, weiß ich nicht -, später "haben sie aufgegeben und ihn liegen lassen" :icon_party: (oder keiner wollte den Zettel mitnehmen ...) Man muss da ja nicht viel reinlegen - 10 bis 20 Stück reichen völlig hin, um 10 bis 100 Menschen damit zu erreichen, denn die Infos daraus werden ja weitergetragen. :biggrin:

Mario Nette
 

ethos07

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
16 April 2007
Beiträge
5.661
Bewertungen
916
Meine Erfahrung hier aus Berlin: häufig lassen sie dich einfach machen, manchmal kommt einer der Wachschützer und sagt, dass hier Hausrecht der ARGe ist und man sich vor das Jobcenter auf öffentliches Strassenland zu begeben habe. Natürlich solltest du dann dieser Aufforderung langsam aber stetig - und ohne Widerstand! - Folge leisten. Das ist aber Beste Werbung für dein Flugi-Anliegen: du verteilst beim "Rückzug" in aller Seelenruhe an die interessierten Zuschauer dieses kleinen Wachschutzauftritts weiterhin deine Flugis :).

Nein, solange die ARGe nicht lächerlicherweise wegen ein paar Flugis extra die Polizei holt, kann dir die ARGe auch keine Schwierigkeiten für deine weiteren Termine in der ARGe daraus drehen.

Und welches Flugi verteilst du denn? Falls ihr ein eigenes gemacht habt, würde mich ein Kopie interessieren.
 

PAPMobber

Accountproblem bitte Admin informieren.
Startbeitrag
Mitglied seit
8 Dezember 2008
Beiträge
238
Bewertungen
1
ach übrigens: wenn man zum verlassen der arge aufgefordert wir, und hat noch die wartemarke in der hand? vielleicht wegen einlegen eines widerspruches oder ohne wartemarke zum termin geladen? sanktion wegen nichtteilnahme des termins? oder keine fahrtkosten wegen frechen benehmens?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten