• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Unglaublich!!!!!!!!!!!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

ellen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
21 Mai 2006
Beiträge
82
Bewertungen
0
:| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :|

Hallo Ihr lieben :|

Könnte mich schon wieder total Aufregen.

Ich bekomme ja jetzt Grundsicherung,habe
heut noch die Bescheinigung meines Vermieters
nachgereicht.

Meine Wohnung hat eine Garage,weil ich keinen Dachboden,Keller,
Abstellraum habe.

Der Vermitter hat mir die Garage aber nicht berechnet weil zu
der Wohnung halt sonst kein Lagerraum is.

Auf der Mietbescheinigung hat er aber Garrage mit angekreutz.

Die sacharbeiterin hat gesagt das sie mir Monatlich dafü 20e abziehen muß.

Nur der Vermieter berechnet sie mir doch gar nicht????????
Das soll wieder einer Verstehen.

Diese Gesetze machen einen NERVENKRANK!!!!


FROHES NEUES JAHR FÜR EUCH ALLE

Lg ellen :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :|
 

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
Warum kann Dein Vermieter denn nicht einfach bescheinigen das die Garage ein "Keller" ist?
 

ellen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
21 Mai 2006
Beiträge
82
Bewertungen
0
Tja,das frage ich mich auch.
Die Tante hat gesagt das würde nich gehn,hm.

Ich soll die Garage einfach vermiten,wohne auf dem Land
hier hat jeder eine Garage,witzig!

Eine garrage gehört nich zu grundsicherung,das war alles was Sie dazu sagte.

Naja,ich könnte einspruch einlegen,habe das auch gemacht.
Gleich vorort bei ihr.


Lg ellen
 

Arania

Neu hier...
Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Bewertungen
178
Dein Vermieter kann aus der Garage doch einfach eine Abstellkammer machen, da kann die ARGE ihm doch nicht reinreden, auf jeden Fall Widerspruch :daumen:
 

ellen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
21 Mai 2006
Beiträge
82
Bewertungen
0
danke Arania und Heiko.

Werde berichten was draus geworden ist :mued:
lg und Rutscht gut rein

lg ellen
 

kalle

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.496
Bewertungen
11
Also, einfach umändern geht ja nun nicht. In einem Deutschen Amt kann doch nicht was geändert werden. :lol:
Nun könnte aber der Vermieter auf einer extra Bescheinigung mitteilen, das zu der Wohnung kein Keller, Boden oder sonstige Abstellmöglichkeit vorhanden und deshalb die Garage mietfrei als solcher zur Verfügung gestellt wird.
Und dieses dann dem Widerspruch anbei geben.
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Bewertungen
1
kalle schrieb:
Also, einfach umändern geht ja nun nicht. In einem Deutschen Amt kann doch nicht was geändert werden. :lol:
Nun könnte aber der Vermieter auf einer extra Bescheinigung mitteilen, das zu der Wohnung kein Keller, Boden oder sonstige Abstellmöglichkeit vorhanden und deshalb die Garage mietfrei als solcher zur Verfügung gestellt wird.
Und dieses dann dem Widerspruch anbei geben.
... ja kalle das wäre für das Grundsicherungsamt die einzige Möglichkeit - allerdings darf das Bauamt und die Feuerwehr keine Kenntnis davon haben :lol: :lol:

...... denn eine Garage ist eine Garage und da darf mann/frau officiell nicht alles Mögliche einlagern :twisted:

Wie Du (Kalle) schon geschrieben hast " Deutsches Amt " oder Baugestzbuch und und und ;)
 

Heiko1961

Forumnutzer/in

Mitglied seit
14 Feb 2006
Beiträge
2.041
Bewertungen
22
In einem Deutschen Amt kann doch nicht was geändert werden. :lol:
Ja Kalle, deshalb ist dein Vorschlag vielleicht noch besser. :pfeiff: :pfeiff:

Man Arco,
verkompliziere doch nicht immer alles. :?:
 

Arco

Forumnutzer/in

Mitglied seit
11 Feb 2006
Beiträge
4.272
Bewertungen
1
Heiko1961 schrieb:
In einem Deutschen Amt kann doch nicht was geändert werden. :lol:
Ja Kalle, deshalb ist dein Vorschlag vielleicht noch besser. :pfeiff: :pfeiff:

Man Arco,
verkompliziere doch nicht immer alles. :?:
... kann es sein Heiko1961 das DU mal wieder nicht kapiert hast was hier Sache ist ??

Lese doch mal bitte die Baugesetzbücher und/oder die Niedersächs.-Bauordnung ......

Warum soll ich hier was raten das evtl. gegen Gesetze verstößt ? ?
 
E

ExitUser

Gast
ellen schrieb:
:| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :|

Hallo Ihr lieben :|

Könnte mich schon wieder total Aufregen.

Ich bekomme ja jetzt Grundsicherung,habe
heut noch die Bescheinigung meines Vermieters
nachgereicht.

Meine Wohnung hat eine Garage,weil ich keinen Dachboden,Keller,
Abstellraum habe.

Der Vermitter hat mir die Garage aber nicht berechnet weil zu
der Wohnung halt sonst kein Lagerraum is.

Auf der Mietbescheinigung hat er aber Garrage mit angekreutz.

Die sacharbeiterin hat gesagt das sie mir Monatlich dafü 20e abziehen muß.

Nur der Vermieter berechnet sie mir doch gar nicht????????
Das soll wieder einer Verstehen.

Diese Gesetze machen einen NERVENKRANK!!!!


FROHES NEUES JAHR FÜR EUCH ALLE

Lg ellen :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :| :|
Garage ist wie Kabelgebühren: ist der Vermieter nicht bereit das aus dem Mietvertrag zu nehmen, muß die ARGE das akzeptieren und die Kosten übernehmen.

Da hier die Garage nichts kostet, frag ich mch also, was die wollen.

Die können deinen Mietvertrag doch nicht eigenhändig ändern und dir 20 € Miete für die Garage festsetzen...
und wenn sie das tun, dann "kündige" die Garage und verlang einen aderen Abstellraum/Keller - dein Vermieter schreibt dir dann, daß das nicht geht... und dann gehst notfalls vors Sozialgericht mit der Bestätigung :)
Im Ernst: ich würd sofort Widerspruch einlegen... die dürfen dir wegen der Garage deine KDU nicht kürzen!
Besorg dir nen Beratungshilfeschein und geh zum Fachanwalt für Sozialrecht, der sich auch im Mietrecht etwas auskennt.

Gruß aus Ludwigsburg
 

ellen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
21 Mai 2006
Beiträge
82
Bewertungen
0
Vielen lieben Dank Euch allen.

Was würde ich nur ohne dieses Forum machen.
Die hilfe die ich hier immer wieder bekomme
ist super toll!!!!


Nochmal vielen,vielen Dank

Lg ellen
Sage aber auf jedenfall bescheid was draus geworden ist.
 

ellen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
21 Mai 2006
Beiträge
82
Bewertungen
0
Wiederspruch wegen abzug meiner Garage ist da

Hallo Ihr lieben,
Wie gesagt ist mein Wiederspruch jetzt da.
Sie haben Ihn abgelehnt.

Na super!

Im Bescheid steht so viel drin,das kann ich alles gar nicht schreiben.
Letzlich gehört sie nicht zum Wohnraum.

Das sind doch alles Arschlöcher,Sorry
Lg ellen
 

kalle

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.496
Bewertungen
11
Hallo Ellen !
Wenn Du magst, dann kannst Du mir ja mal den Bescheid einscannen und per Mail schicken.
Mal sehen, was man da machen kann. ;)
LG
Kalle
 

ellen

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
21 Mai 2006
Beiträge
82
Bewertungen
0
lieber kalle,
das hast ja schon mal mit mein Soizial Bescheid gemacht.
Danke aber glaub das bringt nichts.

Auf meinen Abrechnungen von der Wohnung,was das Soizialamt auch hat steht auch Versicherung für die Garage drauf.
Obwohl mein Vermieter damals gesagt hat das sie nicht berechnet wird.

Das zieht er aber trotzdem ab.
Naja,mein Vermieter hat auch nicht viel Geld und ich möchte auf gar keinen Fall stress mit ihm.

Trotzdem lieben Dank.
Du und Ihr alle seit immer gleich da wenn ich hilfe brauch
Es ist einfach toll

Lg ellen
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten