• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

und nochmal Kontoauszüge

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

roettger

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
18 Feb 2006
Beiträge
15
Bewertungen
0
Hallo
Jetzt kommt mal wieder eine Frage zu Kontoauszügen:
Wenn die Damen vom Amt meine Kontoauszüge ab November sehen wollen, ich aber im Dezember gearbeitet und Geld verdient habe, muß ich denen dann auch die Kontoauszüge von Dezember zeigen ?
Wäre eigentlich Schwachsinn, weil ich kein Geld von der Arge bekommen habe, aber bei denen weiß man ja nie.
 

kalle

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.496
Bewertungen
11
Wenn Du aufgefordert wurdest, die Auszüge ab Nov.vorzulegen gehört wohl auch der Dez. dazu. Aber nutze die Suchfunktion, da werden sie geholfen.
 

Eka

Neu hier...
Mitglied seit
9 Dez 2005
Beiträge
1.635
Bewertungen
20
Hallo,

Ist es nicht so, dass die Auskunftspflicht der Kontenbewegung nach § 60 Abs. 2 SGB II erst ab Antragszeitpunkt an die ARGE übermittelt werden muss??!



LG
Eka
 

roettger

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
18 Feb 2006
Beiträge
15
Bewertungen
0
hallo Kalle

Warum muß ich denen den Kontoauszüge zeigen von einem Monat in dem ich beim Amt abgemeldet war ?????
 

wolliohne

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
14.824
Bewertungen
841
Nur der Letzte Monat !

alles andere geht die ARGE gar nichts an !

Und auch nur das was ARGE relevant ist, alles andere "würde ich Schwärzen"!
 

kalle

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
5 Jul 2005
Beiträge
1.496
Bewertungen
11
Ihr habt ja alle auf Eure Art Recht. Ich finde die Regelung auch nicht richtig. Die Frage war hier aber nur, ob und wenn. Nur das habe ich beantwortet. Zu den anderen Dingen wie Rechtmäßigkeit und sonstiges haben wir doch schon im Forum einiges an Threads.

Problem ist doch, wer hier am längeren Hebel sitzt. Und wer dringend auf das Geld angewiesen ist, der wird die Auflagen erstmal erfüllen müssen. Wen die sich nämlich bockbeinig anstellen nützt einem das Recht auch nix. SG kann dauern.

Und dann wird auch der Dezember - Kontoauszug benötigt, wenn die das verlangen.
Es sei denn man hat einen SB, der auf einen hört. :lol:
 

roettger

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
18 Feb 2006
Beiträge
15
Bewertungen
0
Ich habe sowieso vor alles was SOLL ist zu schwärzen.
Hab den Aufsatz zur Vorlage von Kontoauszügen schon mehrere male gelesen. Bin gespannt wie die reagieren.
 

Hennes K.

Neu hier...
Mitglied seit
13 Jul 2005
Beiträge
64
Bewertungen
0
Hallo,

du kannst die Auszüge schwärzen, oder sogar ein schwarzes Blatt Papier abgeben. :p

Durch das Kontenschnüffelgesetz sehen die ALLES, auch das Geschwärzte. :dampf:

Und nu??? :kotz:

Gruß
Hennes
 

roettger

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
18 Feb 2006
Beiträge
15
Bewertungen
0
guten Morgen

Erfährt man eigentlich von der Bank ob das Amt schnüffelt ?
 

Hennes K.

Neu hier...
Mitglied seit
13 Jul 2005
Beiträge
64
Bewertungen
0
Nein, das erfährst du garnicht. Wenn was gefunden wurde erfährst du es von dem entsprechenden Amt.
Gruß
Hennes
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten