• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Und die Abmahnwelle geht weiter

Status
Nicht offen für weitere Antworten.

druide65

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
24 Feb 2006
Beiträge
4.676
Gefällt mir
287
#1
Mit voller Härte gegen die ganz Kleinen: Der Outdoor-Riese Jack Wolfskin mahnt ohne Vorwarnung Hobby-Handarbeiter ab, die im Web selbstgebastelte Ohrstecker, Taschenspiegel und Sticker verkaufen. Ihr Vergehen: Auf den Handarbeiten sind Pfotenabdrücke zu sehen.
Weiterlesen
 

druide65

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
24 Feb 2006
Beiträge
4.676
Gefällt mir
287
#4
Bis zum nächsten Mal...da werden noch einige folgen die sich irgenwelche Logos "schützen" lassen wollen.

Nicht immer ist eine empörte Öffentlichkeit zur Stelle
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#5
Nun wenn es um Fälschungen im grossen Stil gehen würde wäre es ja auch berechtigt
 

Arania

Elo-User/in

Mitglied seit
5 Sep 2005
Beiträge
17.180
Gefällt mir
178
#7
Die können durchaus auch bei uns sitzen, nur war es diesmal nicht der Fall
 

nightangel

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1.735
Gefällt mir
603
#9
Haben die auch den Katzenfutterhersteller Purina abgemahnt? Die haben, schon immer, eine Tatze auf den Felixdosen (auf den Deckeln). :icon_evil:
 

Mario Nette

Star VIP Nutzer/in
Mitglied seit
13 Dez 2007
Beiträge
12.345
Gefällt mir
846
#10
Wir hatten mal einen Kratzbaum - auch mit Tatze drauf - das Outdoorprodukt. Oder eine Katzenhöhle, ebenfalls mit Tatzen drauf. Und alles ganz regulär gekauft.

Mario Nette
 
E

ExitUser

Gast
#11
hallole,

wir haben ebenfalls ganz regulär aus dem tierhandel: 1 kratz-und kletterbaum, ein schlafnestchen, eine hängematte, 2 schmusedeckchen, einen plüschhund alles mit pfotenabdrücken drauf :eek: alles schon älter.

liebe grüße von barbara
 

druide65

VIP Nutzer/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
24 Feb 2006
Beiträge
4.676
Gefällt mir
287
#12
Haben die auch den Katzenfutterhersteller Purina abgemahnt? Die haben, schon immer, eine Tatze auf den Felixdosen (auf den Deckeln). :icon_evil:
Die haben bestimmt auch eine Rechtsabteilung die auf den Tisch haut bei so etwas.
 

nightangel

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
17 Jul 2005
Beiträge
1.735
Gefällt mir
603
#13
Vor allem, wer sich das Logo der Firma mal genauer anguckt und dann die Handarbeiten, um die es geht, muss ganz schnell feststellen das die Tatzen völlig unterschiedlich sind.
Auf dem Firmenlogo sind noch 4 Punkte die wohl die Krallen darstellen sollen zu sehen, auf den Handarbeiten aber nicht.

Da geht es doch nur wieder um Abzocke, so nach dem Motto "versuchen kann man es ja mal, vl. ist ja einer so blöd und zahlt". Anscheinend machen die mit ihren teuren Klamotten nicht mehr genug Gewinne. :icon_kinn:
 
Status
Nicht offen für weitere Antworten.
Oben Unten