Unbezahlte Praktika und der Raustritt

Leser in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...

Rechtsverdreher

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Mai 2007
Beiträge
2.552
Bewertungen
431
JULIA (29): „Man versprach mir einen Job - nutzte mich aber nur als Praktikantin aus"

Um eine qualifizierte Arbeitsstelle zu bekommen, absolvieren viele Hochschulabsolventen erst einmal ein Praktikum. So auch Julia R.
Drei Monate lang sollte die Jura-Absolventin in einem Anwaltsbüro eingelernt werden, anschließend wurde ihr ein Angestelltenvertrag versprochen.
Während des Praktikums arbeitete Julia täglich oft mehr als zehn Stunden, übernahm dabei alle anfallenden Sekretariatstätigkeiten - fast immer auf sich alleine gestellt. Zusätzlich wurde sie oft samstags herangezogen: „Nach den drei Monaten wurde mir gesagt, dass man mich aus finanziellen Gründen leider doch nicht einstellen könne. Drei Monate lang hatte ich mich abgerackert und auf Pump gelebt - für nichts!"

Das kann nicht angehen, meint das Arbeitsgericht Berlin (AZ 36 Ca 19390/02): Bei einem Praktikum steht der Ausbildungszweck im Vordergrund. Ersetzt der Praktikant einen vollwertigen Mitarbeiter, muss er entsprechend bezahlt werden. (Hessisches Landesarbeitsgericht AZ 3 Sa 1818/99)
 

Kaleika

Redaktion
Mitglied seit
20 August 2006
Beiträge
4.132
Bewertungen
367
Gut, dass die junge Frau geklagt und Recht bekommen hat, denn im neoliberalen Hartz-IV-Land Deutschland ist ja schon lange von der oft derart ausgebeuteteten "Generation Praktikum" die Rede!
Kaleika
 
E

ExitUser

Gast
Ich befürchte nur, in ihrer Satdt ist sie jetzt bekannt und das Thema Job hat sich für immer erledigt. Welcher Rechtsverdreher will schon jemanden, der sich nichts gefallen lässt?
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten