Umzug

Besucher und registrierte Nutzer in diesem Thema...

Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
L

Luna87

Gast
Hallo,

ich überlege mich von meinem Mann zu trennen,in dem Fall möchte ich wieder zu meiner Familie ziehen,da ich hier weder Freunde noch Verwandte habe.
Wir beziehen kein Alg.
Da ich einen 6 Wochen alten Sohn habe kann ich erstmall nichtarbeiten.

Wenn ich zu dem Jobcenter in der Stadt meiner Eltern gehe,werde ich dort überhaupt angenommen?Es ist ein anderes Bundesland.
 

Seepferdchen 2010

Super-Moderation
Mitglied seit
19 November 2010
Beiträge
25.149
Bewertungen
18.345
Hallo Luna,

Wir beziehen kein Alg.
Was meinst du mit diesem Satz, keine ALG ?
Weil du schreibst beim neuen Jobcenter anmelden bzw.
ob das für dich möglich ist!?

Wenn ich zu dem Jobcenter in der Stadt meiner Eltern gehe,werde ich dort überhaupt angenommen?Es ist ein anderes Bundesland.
Welche Leistung hast du vorher bekommen?

Was du brauchst ist ein Aufhebungsbescheid vom Jobcenter, diesen wiederrum brauchst
du zur Vorlage beim neuen JC, bitte die Kopie nicht das Orginal einreichen.

Bekommt dein Mann ALG II oder hat er einen Job?

Und achte bitte bei der Wohnungssuche auf die örtlichen Richtlinie deiner Stadt,
kannst du hier im Link nachlesen:

Harald Thome - Örtliche Richtlinien

:icon_pause:
 
Status

Dieses Thema ist geschlossen.
Geschlossene Themen können, müssen aber nicht, veraltete oder unrichtige Informationen enthalten.
Bitte erkundige dich im Forum bevor du eigenes Handeln auf Information aus geschlossenen Themen aufbaust.

Themenstarter können ihre Themen erneut öffnen lassen indem sie sich hier melden...
Oben Unten