Umzug von Berlin nach Schleswig Holstein (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Linchen0307

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.166
Bewertungen
67
Eine Bekannte wohnt in Berlin, ist Psychisch krank, u. a. Borderline...
Sie hat einen vom Gericht angeordneten Betreuer. Auch ist ein Kind im Alter von 12 J. an bord.
Mündlich hat sie von der ARGE in Berlin wie auch in S. - H. die Genehmigung zum Umzug.
Wie sieht das nun aus, muss sie den mündlichen Bescheid schriftlich bekommen oder langt in diesem Fall die mündliche Aussage?
Sollte die Bekannte sich ans Amtsgericht wenden um hier möglichst schnell einen neuen Betreuer zu bekommen, der sie in ihren Belangen unterstützt?

Danke für eure Antworten!!!
 

Linchen0307

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.166
Bewertungen
67
Danke Judith...

genau das habe ich der Bekannten geraten. Mündliche Aussage würde auch ich mich nicht drauf verlassen.
Nur war ich im Zweifel, wegen des Betreuers, darum meine Nachfrage im Forum.
 

Dopamin

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
29 Januar 2007
Beiträge
1.077
Bewertungen
0
genau das habe ich der Bekannten geraten. Mündliche Aussage würde auch ich mich nicht drauf verlassen.
Nur war ich im Zweifel, wegen des Betreuers, darum meine Nachfrage im Forum.
Linchen,

im Zweifel soll sie ihren Betreuer fragen, wie das ist mit der "Umstellung der Betreuung", wie das gehandhabt wird...

Wenn sich einer damit auskennt, dann einer der das täglich macht...

Dopamin
 

Linchen0307

VIP Nutzer*in
Startbeitrag
Mitglied seit
18 Juni 2005
Beiträge
2.166
Bewertungen
67
Dopamin...

der jetzige Betreuer scheint sich nicht so sehr einzubringen!!!
Ich denke, ich werde mit ihr hier in S- H zum Amtsgericht gehen und dort nach einer Umstellung der Betreuung nach fragen.
Das dürfte zumindest nicht falsch sein.

Trotzdem danke für deine Antwort.
 

Dopamin

Priv. Nutzer*in
Mitglied seit
29 Januar 2007
Beiträge
1.077
Bewertungen
0
Linchen,

einen neuen Betreuer zu bekommen, dürfte auf jeden Fall nicht lange dauern...

Dopamin
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten