Umzug ohne Anmeldunbg bei Arge (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
E

ExitUser

Gast
Hallo Alle

Ein bekannter für den die Internetnutzung momentan recht unkompfortabel ist, hat eine Frage bezüglich seines Umzuges von A nach B.

Diesen führt er eigenständig durch, ohne die Arge zu informieren.
Seine Leistungen müssten bis 30.06 per Folgeantrag geltend gemacht werden. Muß er nun einen Folgeantrag bei der Arge in Stadt A oder in der neuen ab 01.07 zuständigen Arge in Stadt B stellen, oder muß er bei der Arge in Stadt B einen kompletten Neuantrag stellen?
 

wolliohne

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
19 August 2005
Beiträge
14.321
Bewertungen
831
bei A schriftl. abmelden (Umzug mitteilen), und B neu anmelden.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten