Umzug möglich in eine größere Wohnung (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

GIGER

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Juni 2009
Beiträge
7
Bewertungen
0
Hallo Leute !!!!!!​
Ich hab da mal eine Frage an euch.wir haben momentan eine 2 Raum wohnung meine Freundin hat 2 kinder die bei ihren Ex-Mann leben wir haben sie aber sehr oft bei uns, und ich habe auch selbst 2 Kinder die bei meiner Ex-Frau leben die wir auch oft bei uns haben.
Da meine Freundin nun schwanger ist meine Frage ist es möglich das uns das Amt eine größere Wohnung genemigt wo die kinder ein eigenes Zimmer haben das sie nicht alle zusammen in einem Raum schlafen müssen sagen wir mal 3 oder 4 Raumwohnung
würde mich freuen wenn ich von euch eine antwort erhalte

glg GIGER​
 
E

ExitUser

Gast
Größere Wohnung wg. Kinderbesuch? Glaube nicht, daß das JC/ARGE da mitmacht.
 

GIGER

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Juni 2009
Beiträge
7
Bewertungen
0
warum nicht wir haben bloß eine 2 raumwohnung und wenn von uns beiden die kinder da sind leben wir in der kleinen wohnung mit 6 leuten und wenn das kind geboren ist wären wir dann 7 leute und der platz dafür ist einfach zu klein dafür

lg GIGER
 
E

ExitUser

Gast
warum nicht wir haben bloß eine 2 raumwohnung und wenn von uns beiden die kinder da sind leben wir in der kleinen wohnung mit 6 leuten und wenn das kind geboren ist wären wir dann 7 leute und der platz dafür ist einfach zu klein dafür

lg GIGER
Hallo, ich wünsche es Euch ja, aber ob die in den Besuchen eine Notwendigkeit für eine größere Wohnung sehen, wage ich zu bezweifeln. Anders könnte es bei dem erwarteten Nachwuchs aussehen.
 

GIGER

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Juni 2009
Beiträge
7
Bewertungen
0
uns geht es ja darum das wir dann auch den platz haben wo alle kinder schlafen können denn es ist nicht schön wenn alle man in einem raum schlafen müssen mal sehen ob wir hier noch mehr tolle antworten bekommen denn es ist uns wichtig das nicht alle 7 mann in so ner kleinen wohnung verleben müssen denn das ist auch nicht schön für die kinder

lg GIGER
 

Mario Nette

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
13 Dezember 2007
Beiträge
12.325
Bewertungen
847
Habt ihr jeweils geteiltes Sorgerecht, könnt ihr einen Mehranspruch auf Wohnraum geltend machen.

Mario Nette
 

GIGER

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Juni 2009
Beiträge
7
Bewertungen
0
ja wir haben beide das geteilte sorgerecht für die kinder bräuchte aber dazu eben paragaphen auf die ich mich berufen kann

lg GIGER
 

anna85

Elo-User'in - eingeschränkt
Mitglied seit
2 Mai 2009
Beiträge
85
Bewertungen
0
ist meine Frage ist es möglich das uns das Amt eine größere Wohnung genemigt wo die
Das ist theoretisch möglich, nur tun meine Kollegen das nicht gern ( wird hier zum running gag :icon_party: :icon_evil: )

Es gibt aber ein Urteil in dem höherer m ² Bedarf wegen Kinderbesuchs im Rahmen des Umgangsrechts gewährt werden musste ( da hättest du mal das Stöhnen in den Arge Büros hören müssen :icon_party: :icon_evil: )

Das Az habe ich jetzt aber nicht parat.

Welche Größe und wieviele Zimmer hat den eure aktuelle Wohnung ?
 

maya1973

Elo-User*in
Mitglied seit
26 März 2009
Beiträge
220
Bewertungen
2
Ja Anna ich seh es förmlich vor mir das Aufstöhnen der Fallmanager....lach
 

GIGER

Neu hier...
Startbeitrag
Mitglied seit
14 Juni 2009
Beiträge
7
Bewertungen
0
unsere wohnung hat etwa 50m² und das ist eindeutig zu klein für 6 ( 7 ) personen.

lg GIGER
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten