• Herzlich Willkommen!
    Schön, dass Sie zu uns gefunden haben.

    Wir sind das Erwerbslosen Forum Deutschland und befassen uns vor allem mit den Problemen bei Erwerbslosigkeit, Armut und gesellschaftlicher Benachteiligung.
    Das wichtigste Ziel ist, dass jeder zu seinem Recht kommt und diese nicht von den Behörden vorenthalten werden. Dazu gehört auch, dass Sie Ihre gewonnenen Informationen an andere weiter tragen. Bei den vielen völlig willkürlichen Handlungen von Behörden - und besonders bei Hartz IV - müssen Betroffene wissen, wie sie sich erfolgreich wehren können.
    Was man als Erwerbsloser zur Abwehr von Behördenwillkür alles wissen muss.
    Genauso wichtig ist es, dass Sie mit dazu beitragen, dass dieses unsägliche Gesetz Hartz IV überwunden werden muss. Deshalb brauchen wir auch aktive Unterstützer, die durch zivilen Ungehorsam, bei Demonstrationen etc. sich für diese Ziele einsetzen. Hierzu geben wir regelmäßig Informationen heraus.
    Mit diesen Zielen haben wir hier viele Menschen versammeln können, welche offen über sich diskutieren und ihre eigenen Erfahrungen hilfsbereit anderen mitteilen. Am besten ist es, wenn Sie sich kurz fürs Forum registrieren und Ihre Probleme, Meinungen und Ideen schreiben Das geht ganz schnell, ist kostenlos und bringt Ihnen nur Vorteile. So werden Sie sicherlich auf Gleichgesinnte stoßen, welche gerne versuchen, Ihnen weiter zu helfen, damit Sie den richtigen Weg finden. Ebenso habe Sie damit Zugriff auf unsere Vorlagen zu Widersprüchen, Klagebeispiele etc... Hier können Sie sich registrieren.

    Hoffentlich finden Sie, was Sie suchen.

Umzug ins Allgäu - Zahlt JB Miete an Pension oder Jugendherberge?

annaklesenich

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
26 Jun 2018
Beiträge
10
Gefällt mir
0
#1
Hallo,

ich würde gerne aus u.a gesundheitlichen Gründen umziehen.
Habe dort aber noch keine Wohnung gefunden, da dies mit Schufa Einträgen und Hartz4 fast aussichtslos ist. Besonders wenn man noch nicht dort in der Gegend anweend ist.
So würde ich gerne trotzdem schonmal dort runter, um mir dann
dort eine Wohnung/Zimmer zu suchen.
Zahlt das JB dort dann die Unterkunft(Miete) einer Pension oder Jugendherberge?

Danke Euch
 

erwerbsuchend

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
18 Jun 2017
Beiträge
2.889
Gefällt mir
1.747
#2
ich würde gerne aus u.a gesundheitlichen Gründen umziehen.
Dies kannst du auch dem JC durch entsprechende Unterlagen seitens deiner Ärzte belegen?

Habe dort aber noch keine Wohnung gefunden, da dies mit Schufa Einträgen und Hartz4 fast aussichtslos ist. Besonders wenn man noch nicht dort in der Gegend anweend ist.
So würde ich gerne trotzdem schonmal dort runter, um mir dann
dort eine Wohnung/Zimmer zu suchen.
Wenn du schon aus der Entfernung keine Wohnung bekommst oder du befürchtest dabei Nachteile zu haben, weil du Einträge in der Schufa hast oder du ALG 2-Empfängerin bist, dann wirst du diese Probleme leider auch bei einer Wohnungssuche vor Ort haben. An den grundsätzlichen Fakten wird sich ja dann nichts geändert haben. Es kann natürlich sein, dass es Vermieter gibt, die damit keine Probleme haben. Allerdings dürfte die Wahrscheinlichkeit dafür gleich hoch sein, egal, ob du vor Ort bist oder aus der Entfernung suchst.

Hast du deine bisherige Wohnung bereits gekündigt?

Hast du irgendwelche Belege für deine Wohnungssuche an deinem Wunschort?
 

annaklesenich

Elo-User/in
  Th.Starter/in  
Mitglied seit
26 Jun 2018
Beiträge
10
Gefällt mir
0
#3
Ja.Atteste habe ich. Ich komme zb mit meinem Gewicht und dem kaputten Knie kaum noch Treppen aus dem 3-Stock hoch und runter.

Wohnung ist noch nicht gekündigt.
 

AsbachUralt

VIP Nutzer/in
Mitglied seit
7 Mrz 2008
Beiträge
1.826
Gefällt mir
654
#4
Das JC würde keine Doppelmiete übernehmen. Du müsstest also Deine jetzige Wohnung kündigen, ohne zu wissen wo Du an Deinem Wunschort unterkommen wirst.
Und da das Allgäu ein Touristenmagnet ist, sind Pensionen dort auch so teuer, dass sie kaum vom JC finanziert werden, besonders nicht für jemand der neu hinzu zieht.
Und ein Umzug ist ja auch mit vielen Kosten verbunden, die Dir kein JC ersetzen wird.
Von daher ist Dein Wunsch zwar verständlich, aber in meinen Augen kaum Umsetzbar.
Bleibt in m.M. nur die Möglichkeit, dass Du an Deinem bisherigen Wohnort eine Wohnung ohne Teppen suchst, wenn das Attest vom JC anerkannt wird, dann müsste das JC auch die Kosten des Umzuges tragen.
 
Oben Unten