Überprüfung nach § 44 für Warmwasser / Strom für 2006 möglich?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Pikku

Neu hier...
Thematiker*in
Mitglied seit
5 September 2006
Beiträge
77
Bewertungen
0
Hallo allerseits, jetzt habe ich nach langer Pause mal wieder im Forum gelesen und bin über das BSG-Urteil gestolpert. Dazu folgender Hintergrund: Ich habe von Juli 2006 bis Oktober (einschl.) ALG II erhalten. In dieser Zeit (September 2006) habe ich eine ziemlich hohe Heizkostennachzahlung für 2005 bei der ARGE eingereicht, die mir nach langem Hin und Her (und Nerven) 8 Monate später auch gewährt wurde, allerdings unter Abzug der 18% Warmwasserkosten, mit dem Hinweis darauf, dass dieser Satz in den Regelleistungen schon enthalten sei und damit abgegolten wäre und demgemäß auch nicht bei einer Nachzahlung übernommen würde. Ich habe nun gelesen, dass es die Möglichkeit gibt, auch für die Vergangenheit Bescheide überprüfen zu lassen und würde gerne wissen, ob das für diesen Bescheid bzw. den regulären Bescheid von damals noch möglich ist, oder ob es Verjährungsfristen gibt. Mit der Übernahme von Stromzahlungen habe ich es damals gar nicht versucht, da man mir auf der Arge sagte, die seien im Regelsatz enthalten (ja,ja, aber nur prozentual... ein feiner Unterschied). Ginge das jetzt noch rückwirkend auch durch § 44 oder hätte ich damals schon auf deren Übernahme drängen müssen? Von dem finanziellen Disaster in ALG II-Zeiten habe ich noch Monate danach ein Liedlein singen können, und ich hätte das Geld doch gerne wieder - wenn es mir denn zusteht. Danke für eure Hinweise, Pikku
 
E

ExitUser

Gast
Soweit ich weiss, sind das vier Jahre Verjährungsfrist in dem Fall.
Ich habe jedenfalls heute einen Überprüfungsantrag dafür für den Zeitraum seit Jan.06 gestellt. (Und auch für sämtliche Fahrtkosten zu "Vorladungen", die unter sechs Euro lagen.)

Viele Grüße,
angel
 

ronk96

Elo-User*in
Mitglied seit
28 März 2008
Beiträge
269
Bewertungen
19
Hallo

den Überprüfungsantrag wegen der 18% warmwasser hab ich auch vor 4 wochen gestellt,noch keine Antwort erhalten.
Wegen der Stromkosten hab ich eine Ablehnung erhalten weil eben "angeblich" enthalten.

Gruß ron
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten