Übernimmt das JC eine Nachzahlung vom Energieversorger aus 2016? (1 Betrachter)

Betrachter - Thema (Registriert: 0, Gäste: 1)

37492745a

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Januar 2016
Beiträge
248
Bewertungen
28
Hallo,

Ich habe große Probleme beim Energieversorger habe( weil einfach das Geld nicht gereicht hat, konnte ich nicht zahlen) So habe eine Nachzahlung aus 2016 im Januar 17 bekommen mit 1200€ offen 50%Gas&Abwasser so habe aber ab März aufstockend Alg2 würden die das übernehmen weil die Forderungen noch nicht beglichen sind.
 

Imaginaer

VIP Nutzer*in
Mitglied seit
6 Februar 2011
Beiträge
2.051
Bewertungen
2.489
Ich denke nicht, da es eine Nachzahlung aus nicht ALG 2 Zeiten ist. Sollte sich dies hier bestätigen würde ich 2 Schritte versuchen.

1. Schritt: Gang zum Energieversorger und um Ratenzahlung bitten. Am besten schriftlich, da bei Absage Schritt 2 fällig wäre und man die Aussage des Energieversorgers beim Jobcenter benötigt.

2. Schritt: Gang zum Amt mit der Bitte um ein Darlehn in der Höhe der Energieschulden. Diese wird Dir dann Monat für Monat von der Regelleistung abgezogen bis die Energieschulden abbezahlt sind.

Sollte deine Hilfebedürftigkeit wegfallen und immer noch Restbeträge vorhanden sein, musst Du diese zahlen. Also nicht denken das die das vergessen oder so. :icon_wink:
 
G

Gelöschtes Mitglied 30227

Gast
Nur Forderungen die innerhalb deiner Hilfebedürftigkeit eintreffen, muss das JC übernehmen. Da du im Januar aber noch kein ALG II bezogen hast, muss das JC auch nix übernehmen.
 

37492745a

Elo-User*in
Startbeitrag
Mitglied seit
20 Januar 2016
Beiträge
248
Bewertungen
28
Ich denke nicht, da es eine Nachzahlung aus nicht ALG 2 Zeiten ist. Sollte sich dies hier bestätigen würde ich 2 Schritte versuchen.
naja die Ratenzahlung läuft ja bereits... 350€ mtl plus normaler Anschlag 220€ sind fast 600€ für Energieversorger bei 1200€ für 3 Leute wie soll man das Tragen
 

Kerstin_K

StarVIP Nutzer*in
Mitglied seit
11 Juni 2006
Beiträge
21.742
Bewertungen
23.072
220 EUR Abschlag? Sind das Hieizkosten+Kochgas?

Mir kommt das recht hoch vor.
 
Oben Unten